Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Allergien

Adressen & Links

Arbeitsgemeinschaft Allergiekrankes Kind - Hilfen für Kinder mit Asthma, Ekzem oder Heuschnupfen (AAK) e.V.
Auguststraße 20
35745 Herborn
Tel.: 0 27 72 / 92 87 - 0
Fax: 0 27 72 / 9287 - 9
E-Mail: koordination@noSpam.aak.de
Internet: www.aak.de

Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) e. V.
DGAKI-Geschäftsstelle
Fr. Gertrud Hammel
Postfach 05
D-86482 Aystetten
Tel.: 0821 / 48 68 78 64
Fax: 0821 / 48 68 78 63
E-Mail: info@noSpam.dgaki.de
Internet: dgaki.de/

Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V.
Heilsbachstr. 32
53123 Bonn
Tel.: 0228 / 3 67 91-0
Fax: 0228 / 3 67 91-90
E-Mail: info(at)dha-allergien.de
Internet: www.dha-allergien.de

Deutsche Hilfsorganisation Allergie- und Asthmahilfe e.V.
Beratungsstelle
Bonusstr. 32
21079 Hamburg
Tel.: 040 / 7631322
Internet: www.dhaa-hamburg.de

Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB)
Fliethstraße 114
41061 Mönchengladbach
Tel.: 0 21 61 / 81 49 40
Fax: 0 21 61 / 81 49 430
E-Mail: info@noSpam.daab.de
Internet: www.daab.de/

pina e.V. - eine Initiative für ein Leben ohne Allergien und Asthma
Klinik für Pädiatrie m. S. Pneumologie/Immunologie
Charité – Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Tel.: 030 / 450 - 566 192
Fax: 030 / 450 - 566 931
E-Mail: pina.dheim@noSpam.online.de
Internet: http://www.pina-infoline.de/

www.allum.de
Die Kinderumwelt gGmbH in Osnabrück hat im Auftrag der Spitzenverbände der Krankenkassen ein auf den Informationsbedarf der Bevölkerung zugeschnittenes Internetportal zu "Allergien, Umwelt und Gesundheit" erarbeitet. Zahlreiche gut verständliche Informationen zu allen möglichen Fragen aus den Bereichen der Allergie und umweltbelastender Stoffe finden Sie hier übersichtlich dargestellt.

Allergieinformationsdienst
Der Allergieinformationsdienst bietet  auf seiner Webseite unabhängige und qualitätsgeprüfte Informationen aus Forschung und Medizin rund um das Thema Allergie für Betroffene und Interessierte an, sowie Allergietagebücher und Faktenpapiere als Download, eine Plattform mit klinischen Studien, monatlich Aktuelles als Newsletter und wichtige Adressen. 

Autor: äin-red

Fachliche Unterstützung: Dr. Ludwig Schmid

letzte Änderung: 12.11.2021