Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Offener Rücken (Spina bifida)

Vorsorge

Amerikanische Studien gehen davon aus, dass in etwa 70% der Fälle ein offener Rücken durch eine ausreichende Folsäuregabe, die mindestens einen Monat vor Schwangerschaftsbeginn einsetzt, verhindert werden könnte.

Wichtiger Hinweis

Eltern müssen mit ihren Kindern während der Wachstumsphase zu regelmäßigen Kontrollen (alle drei bis sechs Monate), damit mögliche Verformungen, Fehlstellungen oder Wachstumsverzögerungen rasch erkannt und behandelt werden können. Obwohl Eltern viele zusätzliche Aufgaben übernehmen müssen und viele Einschränkungen nicht behoben werden können, bereiten ihnen betroffene Kinder viel Freude. Eine aktuelle Studie konnte sogar zeigen, dass diese Kinder trotz weit reichender körperlicher Einschränkungen nicht zwangsläufig eine geringere Lebensqualität haben.

Autor: äin-red

Fachliche Unterstützung: Dr. Gunhild Kilian-Kornell

letzte Änderung: 20.04.2021