Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Blutfettwerte, erhöhte (Hypercholesterinämie)

Auswirkungen

Erhöhte Cholesterinwerte erhöhen das Risiko für Arteriosklerose, dem Hauptrisikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bei sehr hohen Cholesterinwerten besteht zudem die Gefahr, dass sich eine nichtalkoholische Fettleber entwickelt.

Bei einer familiären Hypercholesterinämie haben Kinder und Jugendliche spätestens im jungen Erwachsenenalter ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko.

Autor: äin-red

Fachliche Unterstützung: Prof. Hans-Jürgen Nentwich

letzte Änderung: 03.12.2014