Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Definition

Die Anzahl der Schwangerschaftswochen (SSW) und das Gewicht des Frühgeborenen zum Geburtstermin bestimmen seinen Entwicklungsstand. Man unterscheidet zwischen Frühgeborenen und dystrophen (d.h. reifungsgestörten bzw. mangelernährten) Frühgeborenen:

Frühgeborene  

  • Geburtstermin liegt vor Vollendung der 37. SSW (anstatt 38. bis 42. SSW)
  • Geburtsgewicht < 2.500 g   

Dystrophe Frühgeborene 

  • zu niedriges Geburtsgewicht im Verhältnis zur Schwangerschaftsdauer und Unreifezeichen (z.B. infolge Plazenta-Insuffizienz, Nikotin- und/oder Alkohol-Konsum der Mutter während der Schwangerschaft, Infektionen)

 

 

Autor: äin-red

Dr. Ulrich Fegeler