Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- und Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

Seit dem Onlinegang im Jahr 2016 hat die KI „Heidelberg Brain Tumor Classifier“ molekulare Daten von mehr als 100.000 Hirntumoren analysiert. Eine…

MEHR

Britische Forscherinnen werteten die vorhandene Literatur aus, die sich mit dem Zusammenhang zwischen der Nutzung sozialer Medien, dem Körperbild und…

MEHR

Ist eine schwangere Frau starker Luftverschmutzung ausgesetzt, kann dies das Risiko für bestimmte Herzfehler bei ihrem ungeborenen Kind erhöhen. Zu…

MEHR

Eine geringe Gewichtszunahme erhöht bei vorher normalgewichtigen Kindern schon das Risiko, Bluthochdruck zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine…

MEHR

Wenn Kinder etwa ab einem Alter von 5 Jahren mindestens einmal im Monat im Verlauf von 3 Monaten nachts ins Bett machen (urinieren) und organische…

MEHR

Warum Zecken besonders gefährliche Krankheitsüberträger sind, war in der Wissenschaft bisher unklar. Ein Forschungsteam um Dr. Johanna Strobl und…

MEHR

Muttermilch ist die von nationalen und internationalen Fachgesellschaften empfohlene Ernährung für Säuglinge und wirkt sich positiv auf die Gesundheit…

MEHR

Essstörungen sind als eine Erkrankung bekannt, die hauptsächlich Mädchen aus wohlhabenden Verhältnissen betrifft. Eine Studie der Michigan State…

MEHR

Kanadische, australische und irische Forscher*innen konnten in ihrer umfangreichen Studie bestätigen, was schon andere Wissenschaftler*innen…

MEHR

Der Verzehr von giftigen Doppelgängern wie Maiglöckchen oder Herbstzeitlose kann schwere Folgen haben.

MEHR