Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Praxis für Kinderheilkunde,Jugend- und Allgemeinmedizin Aachen - Karen Elbers - Hausärztin- Gert Pinkall, Achim Weber, Irene Mertens - Kinderarzt / Kinderärztin - Naturheilverfahren -Umweltmedizin- Reisemedizin - Gelbfieberimpfung - Allergiediagnostik

Wir freuen uns, dass  ab Mai 2017 Frau Dr. med. Julia Kamitz als Weiterbildungsassistentin unser Team unterstützt.

JuliaKamitzHomepage.jpg

Frau Dr. Kamitz hat nach Ihrem Abitur in Köln in Aachen Medizin studiert.Bisher war Sie in der Inneren Medizin im Krankenhaus Würselen, in der Kinderklinik Stolberg und in der Kinderklinik Viersen tätig.In Viersen war sie zusätzlich zum stationären Einsatz in der Diabetessprechstunde und der Lungenfunktionsdisgnostik/Allergiediagnostik tätig. Als Mutter einer kleiner Tochter versteht Sie die Sorgen vieler Eltern auch aus anderer Perspektive. Sprachkenntnisse in Englisch ,Französisch und Grundkenntnisse in Spanisch bringt Sie mit in unser Praxisteam

 Irene Mertens , langjährige Fachärztin für Kinder-und Jugendmedizin .Ausbildung in Aachen und in der Kinderklinik Stolberg unter Leitung von Dr. Martin Achilles. Frau Mertens war schon in den 1990er Jahren als Assistenzärztin bei uns tätig und verstärkt  unser Team als weitere Fachärztin seit 2011. Zusätzlich zum Facharzt für Pädiatrie: abgeschlossene Weiterbildung bei der Ärztekammer Nordrhein  Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren  Zusatzqualifikation Sozialpädiatrie (2015)

Karen Elbers ist seit 1993 niedergelassene praktische Ärztin und behandelt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. 

Betreuende Ärztin im DMP Asthma bronchiale im Kindes und Erwachsenenalter. Hausärztliche

Versorgung und Vorsorgeuntersuchungen  für Kinder und Jugendliche  und infektiologische Betreuung von Erwachsenen.

 Achim Weber ist seit 1988 niedergelassener Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin. Nach Studium in den Unikliniken Bonn und Aachen folgten über sechs Jahre Weiterbildung in der Pädiatrie mit Abschluss der Weiterbildung zum Facharzt für Kinder und Jugendmedizin. Studienaufenthalt in Herdecke ( Anthroposophische Medizin ). Insgesamt über 34 Jahre Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

Zusätzlich Weiterbildung 1987 in Naturheilverfahren in Baden-Baden, Freudenstadt und Bad Wörishofen. Von 1996-2001 Weiterbildung zum Umweltmediziner mit Schwerpunkt Allergologie (Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf). Erwerb der Fachkunde Verkehrsmedizin im Jahr 2001

Ausbildung in Osteopathie für Neugeborene , Säuglinge und Kinder 2010, der überwiegende Teil der praktischen Ausbildung erfolgte bei Fr. Dr. Frymann (San Diego,USA), sie gilt als die weltweit erfahrenste Kinderosteopathin und ist ehem. Schülerin von Dr. Sutherland, der die Osteopathie um die cranio-sacrale Therapie  erweiterte.

Ausbildung und Qualifikation Reisemedizinische Gesundheitsberatung in 2011.

Zusatzqualifikation Sozialpädiatrie in 2016.

Betreuender Arzt im DMP (Disease Management Programm Asthma bronchiale im Kindes und Jugendalter (5-18 Jahre), Teilnahme am Vertrag Umweltmedizin in Nordrhein mit der Ermächtigung zu Hausbegehungen und Schadstoffbegutachtung vor Ort.

Von der Ärztekammer Nordrhein ermächtigter Arzt  zur Weiterbildung von Ärzten/Innen in Kinder- und Jugendmedizin sowie in Naturheilverfahren.

GPinkkklein.jpg

Gert Mathias Pinkall ist seit 1993 niedergelassener Kinder- und Jugendarzt. Nach 6 Jahren Studium in Aachen und Bonn (Reise-und Tropenmedizin, Parasitologie) und Aufenthalt in Burkina Faso (Westafrika) während des Studiums , Facharztausbildung von 1986 bis 1993 an  der Kinderklinik Stolberg unter Leitung von Dr.Martin Achilles.

Zusätzliche Weiterbildungskurse z.B. an der Akademie für Entwicklungsrehabilitation in München (Bewegungauffälligkeiten und Störungen der Entwicklung bei Früh- und Neugeborenen Prof.Voijta), Erwerb der Qualifikation Neugeborenen-Notarzt  . Sonographieausbildung in Kinderorthopädie/Hüftultraschall bei Prof. Graf ,Bauchultraschall und Schädelsonographie in Brixen (Italien) ,Ultraschallweiterbildung Kopf und Hals in Baden-Baden,Weiterbildungskurs Sozialpädiatrie am Sozialpädiatrischen Zentrum der Uni Bonn.

Erwerb der Weiterbildungen in Naturheilverfahren, Umweltmedizin und Verkehrsmedizin bei der Ärztekammer Nordrhein in Düsseldorf. 

Zusätzliche Ausbildung und Erwerb der Qualifikation: Reisemedizinische Gesundheitsberatung.  Erlaubnis zur Durchführung von Gelbfieberimpfungen durch die Landesregierung NRW.Regelmäßige Fortbildungen in Reisemedizin,Touristikmedizin, Reiseimpfungen.

Weitere Qualifizierungsmaßnahmen in Sportmedizin und kinesiologischem Tapen bei Neugeborenen /Säuglingen/Kindern  und bei Sportverletzungen.Fortbildungen bei Dr Kenzo Kase zum KTA Taping

Langjährige Sportmedizinische  Betreuung  BTB-Aachen Handballjugend 

Seit über 20 Jahren regelmäßige Fortbildungen in Pädiatrischer  Allergologie  und Lungenfunktionsdiagnostik .Teilnahme am DMP Asthma bronchiale und am Vertrag Umweltmedizin in Nordhein

Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie (GPA),
  • Westdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Allergologie,                                
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin                                                           
  • Praxisnetzwerk für Kinder-und Jugendmedizin Aachen,
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde,
  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte
  • Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und internationale Gesundheit (DTG)
  • Forum Reisen und Medizin (FRM)
  • Medecins sans Frontieres / Ärzte ohne Grenzen

                                                 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei  Frau Dr.Eva Miessen-Bell,die nach Ihrer Ausbildung an der Uniklinik Aachen als Assistenzärztin lange bei uns tätig war und jetzt an der Kinderklinik Düren Ihre Weiterbildung fortsetzt.

Anfahrt

Aktuelle Meldungen