Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Monika und Stefan Leps, 82178 Puchheim, Fachärzte für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Kinder-Pneumologie,
Neonatologie, Allergologie, Naturheilverfahren, Reisemedizin

Reisemedizin:


Reisen in ferne Länder bergen oft auch erhebliche gesundheitliche Risiken in sich. Wir bieten Ihnen eine ausführliche Beratung rund um Ihr Reiseziel an, klären gemeinsam mit Ihnen, ob das Urlaubsland aus medizinischer Sicht für Ihr Kind (und Sie) geeignet ist und besprechen alle Schutzmassnahmen wie Malariaprophylaxe, Impfungen, Mücken-und Sonnenschutz und stellen Ihnen eine an die jeweiligen Länder angepasste Reiseapotheke zusammen. Die reisemedizinische Beratung ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und muss ebenso wie die Medikamente der Reiseapotheke vom Patienten gezahlt werden. Einige Kassen erstatten allerdings die Kosten sowohl für Beratungen als auch für die Impfstoffe und die Impfleistung - teilweise sogar die Malariaprophylaxe. Hierzu gehören die DAK, TK sowie einige BKK´s. Bitte fragen sie deswegen bei Ihrer Krankenkasse nach.
Wir führen auch die reisemedizinische Beratung und Impfungen für Sie und Ihre Kinder durch, wenn Sie mit Ihrer Familie nach Asien, Mittel-und Südamerika oder Afrika versetzt werden. Die Abrechnung erfolgt dann im Falle eines schriftlichen Auftrags direkt mit Ihrer Firma (z.B. BMW, Siemens etc.)

Diese Kassen erstatten reisemedizinische Leistungen