Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderärzte Neckarau - Dr. A. Suhr-Wallem & Dr. C. Schaut

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

DSC_5140 (1).jpg

Dr. med. Christian Schaut       Dr. med. Annette Suhr-Wallem

Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Pneumologie

Friedrichstrasse 39-43
68199 Mannheim
Telefon:   0621 - 844810
Telefax:  0621 - 8448119

praxis@kinderaerzte-neckarau.de

für Terminabsprachen oder Rezeptbestellungen:  team@kinderaerzte-neckarau.de

 

 

Grippeimpfstoff ab sofort wieder verfügbar!

Liebe Eltern, liebe Patienten,

derzeit haben wir wieder Grippeimpfstoff in ausreichender Menge in der Praxis. Wir können daher Ihnen und Ihren Kindern wieder Termine für Grippeimpfungen anbieten. Hierfür vereinbaren Sie bitte einen Termin telefonisch oder unter team@kinderaerzte-neckarau.de.

Der Zeitpunkt für eine Impfung gegen Influenza ist jetzt immer noch ideal.

 

 

Liebe Patienten, liebe Eltern,
wir freuen uns, dass Sie uns im Internet besuchen.
Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Praxis näher vorstellen.

Wenn Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns bitte an oder senden uns eine Nachricht per E-Mail unter team@kinderaerzte-neckarau.de.

Unser Praxisteam heißt Sie gerne willkommen.

 

Seit dem  1.10.2017 komplettiert Frau Monika Deffaa als angestellte Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin unser Team. Viele Kinder und Eltern kennen Frau Deffaa von ihrer Arbeit als Kinderärztin beim Fachbereich Gesundheit der Stadt Mannheim, insbesondere im Arbeitsbereich Frühe Hilfen und dem Eltern-Kind-Zentrum in Rheinau und Hochstätt.

 

Corona-Virus-Infos: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

 https://youtu.be/zomSBsptiBA

 Eine ungewöhnliche Situation erfordert leider ungewöhnliche Maßnahmen: 

Medien/Mundschutz.jpg

So ist es richtig: Mund und Nase sind bedeckt!!

WICHTIG:

Wir bitten Sie, die Praxisräumlichkeiten nur nach telefonischer Voranmeldung und mit einem Mund-Nasenschutz  für sich und Ihr Kind(ab 6 Jahren) zu betreten.

Dies gilt für erkrankte Personen, sowie für Gesunde. Neben dem erkrankten Kind soll bitte nur eine Begleitperson in die Praxis kommen.

Um eine Schlange an der Anmeldung zu vermeiden, ist die Praxistür ab jetzt geschlossen. Bitte Klingeln!

Termine werden nur telefonisch oder per eMail vergeben!

 

Liebe Eltern,

zurzeit trennen wir die Sprechstunden für gesunde Kinder (z.B. Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen) noch strenger als sonst zeitlich und räumlich.  Sie können sicher sein, dass in den Sprechstunden morgens von 8.00 bis 11.30Uhr und nachmittags bis 17.00 Uhr kein erkranktes Kind die Praxis betritt. Erst wenn das letzte gesunde Kind die Praxis verlassen hat, haben erkrankte Kinder Zutritt. Zwei Untersuchungszimmer und ein Wartezimmer sind extra hierfür reserviert und werden nach jedem Patienten gereinigt und desinfiziert. Im Wartezimmer darf in dieser Zeit nur eine Familie mit ihrem Kind sitzen. Es kann sein, dass wir Sie deshalb bitten, kurz außerhalb der Praxis, auch z.B. im Auto zu warten.

In Anbetracht der derzeitigen Infektionslage können Sie auch gerne per Telefon oder per Mail team@kinderaerzte-neckarau.de Rezepte bestellen oder Termine vereinbaren. Bitte senden Sie uns keine Bilder von Hautausschlägen Ihrer Kinder, da uns die Beurteilung über Fotos nicht möglich ist.

 

Gegebenenfalls können wir uns per Videokonsultation vom objektiven Zustand Ihres kranken Kindes überzeugen. Laden Sie hierzu die Praxis-App herunter und melden Sie Ihre Kinder an.

 

Wenn Sie mit Ihrem Kind in die Sprechstunde kommen wollen, rufen Sie uns bitte immer vorher an, damit wir ein optimales Zeitfenster für Ihr Kind und die anderen Patienten finden und über eventuelle Isolationsmaßnahmen entscheiden können.

Während der Vorsorge- und Impfsprechstunde für gesunde Kinder von 8:00 - 11:30 Uhr sowie 14:00 - 17:00 Uhr ist das Betreten der Praxis für Kinder oder Eltern mit Infekten untersagt!

Die Akutsprechstunde für kranke Kinder findet von 11:30 - 12:30 Uhr sowie von 17:00 - 17:30 Uhr (ausser Mittwochs) statt. Eine telefonische Anmeldung ist NOTWENDIG! 

 
 
Empfehlungen zum häuslichen Verhalten:
 
Achten Sie auf eine möglichst gute Händehygiene! Waschen Sie sich und ihrem Kind oft die Hände, ganz besonders nach Husten oder Niesen. Versuchen Sie, nicht in die Hand, sondern in die Ellenbeuge zu husten/niesen. Nutzen Sie beim Aufenthalt in der Arztpraxis  das Hände-Desinfektionsmittel, das in der Praxis bereitgehalten wird. Wenn bei Ihnen oder Ihrem Kind ein Nasen-Rachenabstrich zur Corona- Diagnostik durchgeführt wurde, gehen Sie danach direkt nach Hause und verlassen Sie Ihre Wohnung bis zum Erhalt des Ergebnisses nicht, halten Sie sich von Ihren Mitbewohnern soweit wie möglich fern. Benutzen Sie beispielsweise getrennt von den anderen Haushaltsmitgliedern - soweit vorhanden - das Gästebadezimmer bzw. Gästeschlafzimmer. Beschränken Sie Besuch in Ihrer Wohnung auf das unumgänglich notwendige Maß. Sind Kontakte unvermeidbar, sollte ein Mund-Nasen-Schutz getrageb werden.
 

Infotelefon Corona-Virus:

Die Telefonnummer 0621-293 2253 ist montags bis freitagsvon 9.00 bis 17.00 Uhr , samstags, sonntags und an Feiertagen von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr besetzt. Sie können sich außerdem rund um die Uhr an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 wenden.

Wichtige Informationen liefert zudem die Internet-Serviceseite  www.mannheim.de/de/nachrichten

 
 

Patienteninformation Coronavirus SARS-CoV-2:

 

Bürgertelefon: montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr telefonisch unter 0711/904-39555 (Landesgesundheitsamt)

Quelle:   Internet  www.rki.de;    Informationssystem Fachbereich Gesundheit Mannheim  www.mannheim.de

 

 

Homepage: www.kinderaerzte-neckarau.de


Ärztekammer: Landesärztekammer Baden-Württemberg

Außerhalb der Sprechzeiten:

Die Kindernotfallpraxis befindet sich in der Kinderklinik Mannheim

Klinikum Mannheim - UMM
Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche in der Kinderklinik Haus 31 Ebene 1
(Zugang über Haus 29 Ebene 1)
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68167 Mannheim

Tel.:  116 117

Zeiten:  Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 19 bis 22 Uhr
             Mittwoch von 13 bis 22 Uhr
             Samstag, Sonntag, Feiertag von 8 bis 22 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten (22 bis 8 Uhr) ist in dringenden Krankheitsfällen die Notaufnahme der Kinderklinik Mannheim (Haus 29 Ebene 1) zuständig.

 


Im Notfall:

Während der Sprechzeiten versuchen wir, Ihren Anruf schnellstmöglich entgegenzunehmen.

Wenn Sie den Zustand Ihres Kindes für bedrohlich halten und uns nicht sofort erreichen, rufen Sie bitte die Rettungsleitstelle an: Tel 112

Weitere wichtige Rufnummern:

  • Giftnotzentrale Berlin 030 - 19 240
  • Giftnotruf Freiburg 0761/19240
  • Aufnahme Kinderklinik Mannheim 0621 - 383 - 22 43

 

Praxis-App für Android und iPhone

Liebe Eltern,
mit diesen Apps können Sie sich nach Registrierung u.a. an Impf- und Vorsorgetermine erinnern lassen und erhalten Nachrichten aus unserer Praxis.
iPhone: - PraxisApp - Mein Kinder- und Jugendarzt
Android:- PraxisApp Kinder- & Jugendarzt

Fremdsprachen:

  • Englisch
  • Italienisch
  • Türkisch
  • Französisch

PraxisApp

Famulatur