Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- und Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderärzte Neckarau - Dr. A. Suhr-Wallem & Dr. C. Schaut

Einladung zur Demo für eine bessere Kinderbetreuung in Mannheim

Am Freitag, den 7. Juni 2024 um 16:00 Uhr findet
eine große Demonstration für
eine bessere Kinderbetreuung in Mannheim statt. Die Demonstranten (klein
und groß, jung und alt) treffen sich um 16 Uhr am Paradeplatz und laufen
gesammelt über die verlängerten Planken zum Rathaus E5.
Mit bunten Schildern und Plakaten, ausgestattet mit Trillerpfeifen und Trompeten,
verschaffen sich Mannheims Familien sowie alle Unterstützerinnen an diesem
Nachmittag Gehör! Den Ausklang bildet eine kurze Kundgebung am Rathaus , in der
die Auswirkungen der aktuellen Situation im Fokus stehen sowie
Lösungsvorschlägen Gehör verschafft werden soll en
Anlass zur Demonstration bietet die prekäre Betreuungssituation in Mannheim:
Generell fehlende Betreuungsplätze für Kinder aller Altersstufen. Zudem stetig
wachsende Leistungseinschränkungen aufgrund von Öffnungszeitenreduktionen und
Personalmangel bei gleichzeitig steigenden Gebühren für die Betreuung.
Unzählige Familien bringt dies in finanzielle, berufliche und emotionale
Notsituationen. Auch Fachkräfte beklagen sich über s ich verschlechternde
Arbeitsbedingungen . Arbeitgeber können auf dringend benötigtes (Fach --)personal
aufgrund fehlender Kinderbetreuung nicht zurückgreifen.
Betroffen sind ALLE:
Die Kinderbetreuung von den Kleinsten im Krippen und
Kindergartenalter bis hin zur Hort Betreuung schulpflichtiger Kinder ist
defizitär
Betroffene Familien,
pädagogisches Fachpersonal, Arbeitgeber sowie
Medienberichterstatter s ind herzlichst eingeladen.
Mannheims Familien freuen sich über zahlreiche aktive Teilnehmer, Unterstützer und IHR Kommen!
Mehr Infos unter:
Dr. Mirjam Deffaa | Mail: geb@ekma.de
Website: https://aufunserenruecken.de
Instagram: https://www.instagram.com/auf_unseren_ruecken/

Impfung gegen FSME("Zeckenimpfung") wieder möglich

Seit April können Sie wieder Termine zur FSME-Impfung("Zeckenimpfung") für Ihre Kinder und für sich selbst vereinbaren. Freitags findet nachmittags hierfür wieder unsere Impfsprechstunde mit Kurzterminen statt. Die FSME-Impfung ist für Baden Württemberg eine empfohlene Impfung für Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene. Sie wird von den Krankenkassen übernommen. Wenn Sie online über Doctolib einen Termin vereinbaren möchten, klicken Sie bitte im Drop-down-Menü für den Vorstellungsgrund FSME-Impfung an. Weiterhin können Sie telefonisch oder per Mail unter: team@kinderaerzte-neckarau.de Termine vereinbaren.

Wir suchen Verstärkung

Zum 1.9.2023 suchen wir eine/n Auszubildende/n zur/m medizinischen Fachangestellte/n in unserem Team. Gerne kannst du/können Sie bei einem Schnupperpraktikum  in unserer Praxis  Einblick in diesen spannenden und vielseitigen Beruf bekommen. Wir freuen uns über deine/Ihre Bewerbung gerne per Mail unter praxis@kinderaerzte-neckarau.de oder über eine telefonische Kontaktaufnahme.

 

 

PraxisApp

Famulatur

🔍

Aufruf zur Demonstratioon für bessere Kinderbetreuung in Mannheim

https://aufunserenruecken.de/

Am Freitag, den 7. Juni 2024 um 16:00 Uhr findet
eine große Demonstration für
eine bessere Kinderbetreuung in Mannheim statt. Die Demonstranten (klein
und groß, jung und alt) treffen sich um 16 Uhr am Paradeplatz und laufen
gesammelt über die verlängerten Planken zum Rathaus E5.
Mit bunten Schildern und Plakaten, ausgestattet mit Trillerpfeifen und Trompeten,
verschaffen sich Mannheims Familien sowie alle Unterstützerinnen an diesem
Nachmittag Gehör! Den Ausklang bildet eine kurze Kundgebung am Rathaus , in der
die Auswirkungen der aktuellen Situation im Fokus stehen sowie
Lösungsvorschlägen Gehör verschafft werden soll en
Anlass zur Demonstration bietet die prekäre Betreuungssituation in Mannheim:
Generell fehlende Betreuungsplätze für Kinder aller Altersstufen. Zudem stetig
wachsende Leistungseinschränkungen aufgrund von Öffnungszeitenreduktionen und
Personalmangel bei gleichzeitig steigenden Gebühren für die Betreuung.
Unzählige Familien bringt dies in finanzielle, berufliche und emotionale
Notsituationen. Auch Fachkräfte beklagen sich über s ich verschlechternde
Arbeitsbedingungen . Arbeitgeber können auf dringend benötigtes (Fach --)personal
aufgrund fehlender Kinderbetreuung nicht zurückgreifen.
Betroffen sind ALLE:
Die Kinderbetreuung von den Kleinsten im Krippen und
Kindergartenalter bis hin zur Hort Betreuung schulpflichtiger Kinder ist
defizitär
Betroffene Familien,
pädagogisches Fachpersonal, Arbeitgeber sowie
Medienberichterstatter s ind herzlichst eingeladen.
Mannheims Familien freuen sich über zahlreiche aktive Teilnehmer, Unterstützer und IHR Kommen!
Mehr Infos unter:
Dr. Mirjam Deffaa | Mail: geb@ekma.de
Website: https://aufunserenruecken.de
Instagram: https://www.instagram.com/auf_unseren_ruecken/