Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinder- und Jugendarztpraxis Neuenburg an Rhein - Dr. med. Cornelia Voigt-Riel

Voigt-Riel_03_1.jpg

 

Dr. med. Cornelia Voigt-Riel
Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde / Allergologie

Kreuzstr. 1
79395 Neuenburg an Rhein

Telefon: 07631 - 7 44 05
Fax: 07631 - 78 54
E-Mail: praxis@voigtriel.de

Webseite: www.voigtriel.de 

Termine / Telefonische Erreichbarkeit

Wir wissen es: Wir sind telefonisch kaum zu erreichen.

Bei uns klingelt durchgehend das Telefon und wir können oft nicht drangehen, denn wir müssen uns "nebenbei" auch noch um die Patienten in der Praxis kümmern. Wir wollen Sie aber auch nicht ewig in einer Warteschlange halten - wie bei den ganzen Hotlines.

Falls Sie einen Termin brauchen,  schicken Sie am besten eine E-Mail an praxis@voigtriel.de. Wir werden uns spätestens am nächsten Arbeitstag bei Ihnen melden.

In dringenden Fällen kommen Sie einfach vorbei. Ab Anfang März werden wir ein Internet- Reservierungssystem haben. Sie können dann über das Internet oder das Smartphone einen freien Termin buchen. Wir sind selbst schon ganz gespannt, wie das wird :-)

Urlaub

Wir sind vom 07. - 11.02.2022 in Urlaub

 

Sprechzeiten:

Montag 08.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag Jugendsprechstunde 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und Akutsprechstunde von 17:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung

Ausserhalb unserer Sprechzeiten:

Notfallpraxis Kinder Freiburg  Tel: 0761- 2711 - 5050
St. Josephs-Krankenhaus
    Sautierstr. 1
    79104 Freiburg

Öffnungszeiten
    Mo – Do: 19 – 22:30 Uhr
    Fr: 16 – 22:30 Uhr
    Sa, So und an Feiertagen: 8 – 22:30 Uhr

AB SOFORT IST
ZWINGEND EINE TELEFONISCHE TERMINVEREINBARUNG 

ab 22:30 Uhr:   Universitäts-Kinderklinik, Mathildenstr.1, Tel. 0761-43010

Bitte 

  • möglichst keinen Kinderwagen mitbringen
  • nur eine Begleitperson
  • tragen Sie beim Betreten des Krankenhauses einen Mund-Nasen-Schutz

 

Notarzt (in lebensbedrohlichen Fällen) 112

 

Sprechstunden

  • Vormittags führen wir bevorzugt Vorsorgen, Impfungen, Hyposensibilisierungen, Ultraschalluntersuchungen u.ä. durch. In dieser Zeit sollten kranke Kinder und Jugendliche die Praxis möglichst nicht betreten.
  • Nachmittags planen wir hauptsächlich Untersuchungen kranker Kinder und Jugendlicher.
  • Kommen Sie mit Ihren Kindern nur zu Vorsorgen, wenn Sie und Ihr Kind vollständig gesund sind.
  • Kommen Sie bitte ALLEINE (ohne Partner) nur mit dem angemeldeten Kind in die Praxis, wir möchten die Zahl der Personen in der Praxis so niedrig wie möglich halten.
  • Tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz!   
  • Vereinbaren Sie möglichst vorher einenTermin.  Damit vermeiden wir Wartezeiten und Ansammlungen im Wartebereich. 

PraxisApp

Aktuelle Meldungen