Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Stefan Willimsky, Dr. med. Ulrike Willimsky, Dr. med.Barbara Lück

Dr. med. Stefan Willimsky
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Pneumologe
Neonatologe

 

Dr. med. Ulrike Willimsky

Dr. med. Ulrike Willimsky

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

 

Dr. med. Barbara Lück

Dr. med. Barbara Lück

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

 

 

Saarlandstraße 88
76187 Karlsruhe

FON: 0721 / 81 72 61
FAX: 0721 / 81 16 93

E-Mail: willimsky@kinderaerzte-im-netz.de

(Ärztekammer Baden-Württemberg)

 

Warteliste für Coronaimpfungen:

  willimsky.coronaimpfungen@kinderaerzte-im-netz.de

 

 

Liebe Eltern, liebe Patienten,

hier einige Informationen zur Sprechstunde während der Corona-Pandemie:

Wir haben zu Ihrem und zu unserem Schutz folgende Änderungen der Sprechstunde vorgenommen:

Es werden nur noch Patienten mit Termin behandelt. Sie erhalten Termine so, dass Patienten mit Verdacht auf Corona-Infektion nicht zusammen mit Vorsorgen oder Impfungen einbestellt werden. Sollten Sie oder Ihr Kind Kontakt mit einem an Coronavirus Erkrankten gehabt haben, werden wir mit Ihnen telefonisch besprechen, ob und wann ein Coronaabstrich durchgeführt werden kann.

Wenn möglich sollte maximal ein Elternteil das Kind in die Praxis begleiten.

Gesunde Geschwisterkinder lassen Sie (wenn möglich) bitte zu Hause.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass das Telefon immer wieder belegt sein wird. Sie können uns auch eine E-Mail unter der Adresse  willimsky@kinderaerzte-im-netz.de  schreiben – bei Rezeptwünschen, Anfragen für eine Kinder-Krankschreibung (wenn Ihr Kind krank ist), Terminabsagen, etc. Bitte beachten Sie, dass unsere E-Mails in der Regel erst abends gelesen und bearbeitet werden.

Wir hoffen mit Ihnen, dass bald wieder eine reguläre Sprechstunde möglich sein wird und danken für Ihr Verständnis.

Coronaimpfungen und Warteliste

Nach sorgfältiger Bewertung der wissenschaftlichen Beobachtungen und Daten, kam die STIKO (Ständige Impfkommission) im August 2021 zu der Einschätzung, dass nach gegenwärtigem Wissensstand die Vorteile der Impfung gegenüber dem Risiko von sehr seltenen Impfnebenwirkungen überwiegen. Daher hat sie entschieden, eine allgemeine COVID-19-Impfempfehlung für 12- bis 17-Jährige auszusprechen. Diese Empfehlung zielt in erster Linie auf den direkten Schutz der geimpften Kinder und Jugendlichen vor COVID-19 und den damit assoziierten psychosozialen Folgeerscheinungen ab. Unverändert soll die Impfung nach ärztlicher Aufklärung zum Nutzen und Risiko erfolgen. Die STIKO spricht sich ausdrücklich dagegen aus, dass bei Kindern und Jugendlichen eine Impfung zur Voraussetzung sozialer Teilhabe gemacht wird.

Falls Sie eine Impfung durch uns wünschen, können Sie uns gerne telefonisch oder persönlich ansprechen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihr Kind bereits an Corona erkrankt war oder eine Impfung erhalten hat.

Wir führen auch eine Warteliste, auf die Sie sich über folgende Mailadresse automatisch durch Ihre Mail selbst eintragen:

willimsky.coronaimpfungen@kinderaerzte-im-netz.de

 

Wenn Sie von uns eine Terminzusage bekommen haben, bitten wir Sie dringend auch um verbindliche Einhaltung und pünktliches Erscheinen!

Bringen Sie zum Termin bitte folgende Unterlagen mit:

  1. Versicherungskarte
  2. Aufklärungsmerkblatt, ausgedruckt und unterschrieben, bei Minderjährigen von beiden Sorgeberichtigten
  3. Einwilligungserklärung, ausgedruckt und unterschrieben, bei Minderjährigen von beiden Sorgeberichtigten
  4. Impfbuch

 

Und hier die dazugehörigen Links zum Ausdrucken:

Biontech - Aufklaerungsmerkblatt

m-RNA Impfstoff, zum Beispiel BioNTech/Pfizer, (Einwilligungserklärung)

 

 Stand 15.10.2021

 

Sprechzeiten

Montag 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:30 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 14:30 Uhr - 15:00 Uhr

Terminvereinbarungen sind nach persönlicher Absprache auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

Außerhalb der Sprechzeiten erfahren Sie auf unserem Anrufbeantworter an wen Sie sich in dringenden Fällen wenden können.

An den Werktagen von 19 bis 22 Uhr, Mittwochs bereits von 13 Uhr (bis 22 Uhr) und an den Wochenenden und Feiertagen von 8 bis 22 Uhr gibt es in Karlsruhe den Kinderärztlichen Notdienst (Knielinger Allee 101).

PraxisApp

Aktuelle Meldungen