Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Jugend- & Kinderarzt Dr.med. Rüdiger Leinweber, 63225 Langen

Impfen

Um Ihr Kind möglichst gut vor gefährlichen Infektionserkrankungen zu bewahren, sollte Ihr Kind frühzeitig einen optimalen Schutz erhalten. Aus diesem Grund werden die ersten Impfungen bereits mit 2 Monaten empfohlen. Das erscheint vielen Eltern zu früh zu sein, aber leider denken Viren und Bakterien nicht sozial und gerade Junge, Kranke und Alte sind durch diese Infektionen besonders gefährdet.

In Deutschland entscheidet ein vom Bundesgesundheitsamt berufenes Gremium aus Fachleuten - die Ständige Impfkommission oder STIKO - welche Impfungen in den Impfkalender aufgenommen werden. Die STIKO prüft viele Studien, bevor sie eine Empfehlung ausspricht.

Aus Überzeugung empfehlen wir allen Eltern, ihr Kind rechtzeitig und vollständig STIKO-konform impfen zu lassen.

Sie erhalten von uns bei der Vorsorge U3 Informationen des Grünen Kreuzes zu den anstehenden Impfungen, damit Sie sich in aller Ruhe informieren können.

Die STIKO empfiehlt seit dem August 2021 die Impfung von Jugendlichen mit biontech gegen Corona ab 12 Jahren. Für Kinder im Alter von 5 - 11 Jahren steht ab Dezember 2021 der Kinderimpfstoff von biontech zur Verfügung. Die STIKO spricht vermutlich vor Weihnachten eine Empfehlung aus. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird die Impfung zunächst nur für Kinder mit chronischen Erkrankungen empfohlen werden. Da eine Zulassung vorliegt, kann nachindividueller Abwägung auch ein gesundes Kind damit geimpft werden. Vorrangig sollten aber zuerst die chronisch kranken Kinder geimpft werden. Bitte machen Sie bei Interesse telefonisch einen Termin aus.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.rki.de (Robert-Koch-Institut; Bundesinstitut des Bundesministeriums für Gesundheit)

https://www.kinderaerzte-im-netz.de/impfen/

www.pei.de (Paul-Ehrlich-Institut, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel)

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

PraxisApp

Famulatur

Weiterbildung

Aktuelle Meldungen