Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Alexandra Diekmann
Privatpraxis für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Coronavirus Hinweise

Liebe Patienten, liebe Eltern,

zurzeit erleben wir eine Pandemie durch das Corona Virus SARS-COV-2 und seine Mutanten in Deutschland.

Diese Ausbreitung kann durch richtiges Verhalten erheblich vermindert werden. Hierfür trägt jeder Einzelne eine hohe Verantwortung.

 

Beherzigen Sie bitte die Hygieneregeln:

  • Begrüßung immer ohne Handschlag oder Umarmung
  • Tragen einer FFP2-Maske
  • Mindestabstand von anderen Personen 1,5 m, sicher sind erst 2 m
  • regelmäßige Händereinigung https://www.infektionsschutz.de/mediathek/filme/filme-zum-richtigen-haendewaschen.html
  • nicht ins Gesicht fassen (wenn doch anschließende Händereinigung)
  • Husten und Niesen nur in die Ellenbeuge
  • nur Einmaltaschentücher verwenden und anschließend entsorgen
  • Meiden Sie Menschengruppen bis zum Abklingen der Infektionswelle

Wer eine Infektion bei sich befürchtet, sollte sich zu einer Teststation begeben.

Schützen Sie sich, Ihre Angehörigen und alle Mitmenschen durch besonnenes Verhalten!

Dies hilft uns allen, die Infektionen in Anzahl und Verlauf abzumildern!

Die Arztpraxen sind auf höchste Sicherheit für ihre Patienten bedacht und dort werden strenge Hygieneregeln eingehalten. Das Tragen einer FFP2-Maske ist obligatorisch, ebenso das Händewaschen beim Betreten der Praxis.

Haben Sie keine Angst vor Ansteckung mit dem Corona-Virus in einer Arztpraxis. 

Nützliche Links

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Informationen zu U-Untersuchungen, Gesundheitsförderung www.bzga.de

Bundesverband " Das frühgeborene Kind" www.fruehgeborene.de

Robert-Koch-Institut, Informationen zu Impfungen, Infektionen, Fernreisen www.rki.de

Fit for Travel, Informationen zu Auslandsreisen, Reise-Impfungen www.fit-for-travel.de

Verzeichnis aller Selbsthilfegruppen in Deutschland www.nakos.de

 

Wie werde ich meinen Kind gerecht?

Es gibt zahlreiche Bücher und Internetseiten, die man als werdende Eltern zu Rate zieht. Nicht selten bleibt man durch die Vielfalt der Antworten verwirrt zurück.

Zögern Sie nicht, mich auch zu scheinbar banalen Themen zu befragen. Ich nehme mir gerne die Zeit für Sie.

 

Spenden für Kinder

Uns allen, die wir gesund sind, ein geregeltes Einkommen, ein gemütliches Haus/Wohnung, genug von allen schönen Dingen haben, sollte bewußt sein, was wir für ein Glück im Leben haben !

Nicht alle Menschen haben so viel Glück und die Bäume wachsen auch nicht in den Himmel.....

P1090640.JPG

Daher hier ein paar Links zu lokalen Spendenorganisationen:

 

Mo Beyer Stiftung für Kölner Kinder in Not www.mobeyer-stiftung.org

St. Georges International Club e.V. www.st-georges-international-club.de, Spendenprojekt für einen Schulbau in Sierra Leone/Afrika

Kölner-Stadt-Anzeiger, DuMont-Mediengruppe Wir helfen e.V. Frau Hedwig Neven-DuMont www.dumont.de/verantwortung/engagement/wir-helfen

Pänz für Pänz - Hilfe für Flüchtlinge www.goldenejungs.de/engagement

 

Die Kinder und ich danken von Herzen ......

IMG_0968.JPG