Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt Heidenheim - Dr. med. Andreas Möller

 

  • Kommen Sie grundsätzlich nicht unangemeldet in die Praxis!

  • Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch mit uns Kontakt auf. Wenn Sie uns übers Telefon nicht erreichen, notfalls auch per Fax: 07321/20789 oder Email: praxis@kinderarzt-moeller.de Wir rufen sie dann zurück!
  • Kommen Sie bei Erkältungssymptomen nicht unangemeldet in die Praxis!
  • Dadurch soll vermieden werden, dass Sie oder Ihr Kind andere Patienten oder das medizinische Personal in der Praxis anstecken und so den Virus weiter verbreiten.
  • Kommen Sie nicht wegen meist harmloser Bagatellerkrankungen in die Praxis (Hand-Fuss-Mund-Krankheit, Heiserkeit, Schnupfen, etc.). Diese können auch gut zu Hause behandelt werden. Bei Fragen, wenden sie sich bitte an die Praxis!
  • Ein Labortest auf den Coronavirus ist nur bei begründeten Verdachtsfällen möglich. Wir führen in der Praxis keine Corona-Abstiche durch!
  • Bei Verdacht auf eine Corona-Erkrankung oder Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall wenden sie sich bitte an das Gesundheitsamt Heidenheim Tel. 07321/321-2600 oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst Tel. 116 117
  • Abstriche werden in der Container-Abstrichstelle auf dem Schlossberg (nur mit Anmeldung über das Gesundheitsamt) durchgeführt.
  •  

COVID-19: Internationale Risikogebiete und besonders betroffene Gebiete in Deutschland

Stand: 25.3.2020

Internationale Risikogebiete

Internationale Risikogebiete

Ägypten: ganzes Land
Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
Iran: ganzes Land
Italien: ganzes Land
Österreich: Bundesland Tirol
Schweiz: Kantone Tessin, Waadt und Genf
Spanien: Regionen Madrid, Navarra, La Rioja und Paìs Vasco
Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

Die internationalen Risikogebiete wurden zuletzt aktualisiert am 25.3.2020 um 15:50 Uhr. Die Provinz Hubei in China wurde entfernt, hinzugekommen sind in Spanien die Regionen Navarra, La Rioja und Paìs Vasco sowie in der Schweiz die Kantone Tessin, Waadt und Genf.

 

Besonders betroffene Gebiete in Deutschland

Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

 

Weitere Infos zum Coronavirus:
Infoseite des Bundesgesundheitsministerium zum Coronavirus
Homepage des Robert-Koch-Institutes
Homepage des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg
Homepage Deutsche Gesellschaft für Allgemein- u. Familienmedizin

Infos für Kinder
ZDF - Logo TV - Thema Corona
Deinspiegel - Coronavirus
WDR - Quarks - Corona

Logo png

Dr. med. Andreas Möller
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin 
Schwerpunkt Neuropädiatrie

Dr. med. Tamara Bäuerle
Angestellte Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Dr. med. Antje Lesch
Angestellte Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin


Bahnhofplatz 9 
89518 - Heidenheim

Telefon: 0 73 21 / 24 99 0
Telefax: 0 73 21 / 20 78 9
E-Mail: praxis@kinderarzt-moeller.de

www.kinderarzt-moeller.de

Praxiszeiten - Ab April haben wir Mittwochnacmittag geschlossen und Donnerstagnachmittag geöffnet!

Montag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
(und nach Vereinbarung)

Vormittags ist das Telefon bis 11:00 Uhr besetzt, Montag-, Dienstag-, Donnerstag- und Freitagnachmittag bis 17:00 Uhr!

Telefonsprechstunde

Mo-Mi, Fr 07:30 - 08:00 Uhr und 14:00 - 14:30 Uhr
Do 07:30 - 08:00 Uhr

Bei hohem Patienaufkommen entfällt die Telefonsprechstunde am Nachmittag!

PraxisApp

Aktuelle Meldungen