Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- und Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

PRAXIS FÜR KINDER- UND JUGENDMEDIZIN mit KINDERPNEUMOLOGIE, NEONATOLOGIE und ERNÄHRUNGSMEDIZIN -- P. ANDREO GARCIA
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ PRAXIS FÜR MUTTER UND KIND in Praxisgemeinschaft mit Dr. med C. Pacios (Praxis für Gynäkologie u. Geburtshilfe )

Im Notfall

Bei Unfällen und lebensbedrohlichen Notfällen wenden Sie sich bitte direkt an die Feuerwehr (Tel. 112) oder an das nächstgelegene Krankenhaus.

Bei Vergiftungen:
Berlin - Institut für Toxikologie - Klinische Toxikologie und Giftnotruf Berlin
Tel. +49 - 30 -19240, E-Mail: mail@giftnotruf.de

Bonn - Informationszentrale gegen Vergiftungen
Tel. +49 - 228 - 19240, E-Mail: gizbn@ukb.uni-bonn.de

 

Außerhalb der Sprechstundenzeiten unserer Praxis:

Alle Kassenärztliche Notdienste, auch den Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst, erreichen Sie unter der Rufnummer 116117 oder unter der Webseite 116117.de
Dort werden sie beraten und bei Bedarf weitergeleitet an
- die Videosprechstunde der Notfallpraxis
  oder je nach Situation
- an den
Kinder- und Jugendärztlichen Notdienst Ihrer Region:

Kinder- und Jugendmedizinische Notfallpraxis im
Clemenshospital Münster
Düesbergweg 124
48153 Münster

Öffnungszeiten der Notfallpraxis (Behandlung durch niedergelassene Fachärzte):
montags, dienstags und donnerstags: 18 bis 21 Uhr
mittwochs und freitags: 13 bis 21 Uhr
samstags, sonntags und feiertags: 8 bis 21 Uhr

Von 21 bis 8 Uhr erfolgt die Notfallbehandlung durch Ärzte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals.


In den regulären Praxisöffnungszeiten ist Ihr Kinder- und Jugendarzt oder seine Vertretung für Sie erreichbar. 

 

Bei hohem Patientenaufkommen sind Wartezeiten nicht vermeidbar. Wir tun unser Möglichstes und bitten Sie, Geduld aufzubringen und Verständnis dafür zu haben, dass bedrohlich kranke Kinder vorgezogen werden müssen


T

PraxisApp

Famulatur

🔍

Aktuelle Meldungen