Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinder- und Jugendärztin, Kinderkardiologin Gelsenkirchen - Dr. Katharina Walter

Hilfreiche Tipps


So kinderfreundlich eine Arztpraxis auch ist, es ist nicht immer angenehm beim Kinderarzt. Bereiten Sie sich und Ihr Kind auf den Besuch vor, planen sie ausreichend Zeit ein. Bringen Sie bitte für kleine Kinder eine Decke mit und auch ein Fläschchen, wenn Sie nicht stillen. Bringen Sie größeren Kindern ein Lieblingsspielzeug mit, damit sie etwas Vertrautes bei sich haben.

Am wichtigsten:
Seien Sie ehrlich zu Ihrem Kind, d.h. sagen Sie ihm, was es erwartet. Wenn eine Impfung geplant ist, sollte es das Kind vorher wissen, Kinder vertragen den "kleinen Pick" mit entsprechender Ablenkung recht gut, was sie aber nicht verkraften ist, wenn man ihr Vertrauen enttäuscht. Üben Sie mit kleinen Kindern das Öffnen des Mundes und erklären Sie auch, dass der Spatel sein muss, wenn man nicht alles richtig sehen kann, um die richtige Diagnose zu stellen und die richtige Therapie durchzuführen. 

PraxisApp

Aktuelle Meldungen