Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Rolf Uhlig,Walter-Benjamin-Platz 5, 10629 Berlin

 

Liebe Eltern,

endlich ist es soweit, Ihr Kind kommt in die Schule. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Die Herausforderung, den Schulalltag Ihres Kindes nun die nächsten Jahre mitzubegleiten, ist für Eltern manchmal gar nicht so leicht.

Die Schulzeit Ihres Kindes soll so unbeschwert wie möglich erfolgen. Helfen Sie Ihrem Kind dabei. Erinnern Sie sich auch einmal an Ihre Schulzeit.

Versuchen Sie das Selbstbewußtsein Ihres Kindes zu stärken, Hilferufe rechtzeitig zu erkennen, Probleme ernst zu nehmen und achten Sie auf die körperliche und seelische Gesundheit Ihres Kindes.

Interessante Links finden Sie auf der linken Seite  unter der Rubrik "Schulkinder".

Für Schulkinder gibt es neue zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen

U 10  - Vorsorge im Grundschulalter                    im Alter von 7 - 8 Jahren

U11 -   Vorsorge in einer wichtige Schulphase im Alter von 9 - 10 Jahren

Inhaltliche Schwerpunkte der Untersuchung sind, das Erkennen und die Therapieanleitung von Entwicklungsstörungen (wie z.B. Lese-Rechtschreib-Rechenstörungen), Störungen der motorischen Entwicklung und Verhaltensstörungen (z.B. ADHS).

Beide Vorsorgen werden noch nicht von allen Krankenkassen übernommen.

Welche Krankenkasse diese Vorsorgen übernimmt erfahren Sie auf der linken Seite und der Rubrik "Im Focus".

Bis bald !

Aktuelle Meldungen