Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarztpraxis Marbach - PD Dr. med. Heiko Billing - Kindernephrologie

 

     Herzlich Willkommen in der

    KINDERARZTPRAXIS

    PD Dr. med. Heiko Billing

   mit Schwerpunkt Kinder­ne­phro­logie

  Bahnhofstrasse 4

71672 Marbach

Telefon: 07144 / 14411

Fax: 07144 / 17151

-----

Am 1. 1. 2021 habe ich die Praxis von
 Herrn Dr. med. Volker Tempel übernommen.


Meine Ausbildung zum Facharzt für Kinderheilkunde habe ich 2001 begonnen und in Heidelberg abgeschlossen. Dort habe ich auch die Zusatzbezeichnungen Kindernephrologie und Kindergastroenterologe erworben. Ab 2012 war ich an der Kinderklinik Tübingen als Oberarzt tätig.

Neben der allgemeinen Pädiatrie bieten wir nun auch eine kindernephrologische Spezialsprechstunde an. Deshalb können Kinder mit sämtlichen nephrologischen und urologischen Erkrankungen gerne hier vorgestellt werden.


Adresse, Telefon und Faxnummern der Praxis sind unverändert.
Ich danke Ihnen und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

 

 

Sprechzeiten

Montag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Wir bitten stets um Terminvereinbarung, dies verringert die Wartezeiten auf ein Minimum für Sie und Ihr/e Kind/Kinder.

Bitte bringen Sie zu den Untersuchungen für Ihr Kind ein Handtuch oder eine Unterlage mit.

Vergessen Sie nicht die Versichertenkarte Ihres Kindes mitzubringen,ebenso bitten wir Sie darum,uns einen Versicherungs-,Wohnungs- oder Telefonnummernwechsel unverzüglich mitzuteilen.

Bitte per E-Mail keine Terminanfragen,Terminabsagen,Rezept/Überweisung-Bestellungen. Dies ist nur telefonisch möglich !

 

HINWEIS AN UNSERE PATIENTEN WEGEN CORONAVIRUS


Liebe Eltern !

Das Wichtigste ist Ruhe zu bewahren ! Die Erkrankung verläuft bei Kindern in der Regel völlig harmlos, wie eine Erkältung !

Um eine Ausbreitung zu verhindern halten Sie sich bitte an folgende Empfehlungen:

   Je mehr Eltern mit banalen Erkältungskrankheiten die Praxen stürmen, desto größer ist die Gefahr, daß sich das Virus ausbreitet !

Behandeln Sie deshalb banale Erkältungen (auch mit Fieber) selbst zu Hause!!!

Geben Sie Ihrem Kind Nasentropfen, Fiebermittel, Hustensaft und viel zu trinken. Alle diese Hausmittel bekommen Sie rezeptfrei in der Apotheke !
Solange Ihr Kind keinen schwer kranken Eindruck macht und gut trinkt besteht keine Gefahr !
Auch Fieber über mehrere Tage ist bei der derzeitigen Grippewelle normal !
Bitte vereinbaren Sie immer telefonisch einen Termin und nur dann wenn Sie den Eindruck haben, daß es Ihrem Kind sehr schlecht geht !

Wenn Sie denken, daß sich Ihr Kind mit dem Coronavirus angesteckt hat (das ist nur der Fall wenn Sie Kontakt mit einem bestätigten Fall hatten oder Sie in einem betroffenen Risikogebiet waren !!) bitte auf keinen Fall unangemeldet in der Praxis erscheinen sondern immer vorher hier anrufen oder mit der Telefon Hotline des Gesundheitsamtes
07141-14 46 94 00 sprechen !

Der beste Schutz vor einer Ansteckung ist mit kranken Kindern zu Hause zu bleiben und die Hygienemaßnahmen einzuhalten (Hände waschen !)

 

Notfalldienst

Werktags ab 18 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig wenden Sie sich bei

Notfällen und akuten  Erkrankungen

bitte direkt an die

Kinder- und Jugendärztliche Notfallambulanz an der Kinderklinik Ludwigsburg,

Adresse: Posilipostrasse 4 in Ludwigsburg.

Eine Anmeldung ist nicht nötig

Aktuelle Meldungen