Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarztpraxis am Domplatz, Domplatz 11, 39104 Magdeburg



      

 
 
 
Dr. med. Gunther Gosch - Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologe
Frau Dr. med. Ute Schwitalla - Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin 
Frau DM Regina Lehmann  - angestellte Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Frau Kathrin Dusel - angestellte Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
Frau Lisa Klug - Assistenzärztin in Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin
Domplatz 11 - 39104 Magdeburg
Telefon: 03 91 / 73 47 35 1
Telefax: 03 91 / 73 47 35 2
 
Termine für Früherkennungsuntersuchungen U8,U9,U10,U11,J1 und J2: 
 

Praxisschließzeiten, Vertretungen und Praxisurlaub 12/2021 siehe Seite Vertretungen

Bitte hinterlassen Sie bei Kontaktanfragen per Email in jedem Falle Ihre Kontakttelefonnummer bzw. nutzen das Kontaktformular vollständig!

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sehr geehrte Eltern / Patientenangehörige,

die Impfung gegen SARS-CoV-2 erfolgt in unserer Praxis im Rahmen der STIKO-Empfehlung, d. h. bei Kindern und Jugendlichen von 12 - 17 Jahren unabhängig von Vorerkrankungen und bei Kindern von 5 -11 Jahren mit Vorerkrankungen. 

Darüber hinaus können der STIKO zufolge auch 5- bis 11-jährige Kinder ohne Vorerkrankungen nach entsprechender ärztlicher Aufklärung gegen COVID-19 geimpft werden, sofern ein individueller Wunsch der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten besteht. Das Risiko seltener Nebenwirkungen der Impfung kann auf Grund der eingeschränkten Datenlage derzeit nicht eingeschätzt werden, so dass wir über die Indikationsimpfempfehlung der STIKO hinausgehend für gesunde Kinder praxisseitig eine Impfempfehlung nicht aussprechen

Beachten Sie bitte, dass die Entscheidung für eine Impfung in diesem Fall ausschließlich durch Sie getroffen werden muss. 

 

ACHTUNG: Ab dem 11.01.2022 sind die Impfungen von Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren gegen COVID-19 in unserer Praxis im Rahmen einer Impfsprechstunde dienstags zwischen 16.00 und 17.30 Uhr organisiert. 

Voraussetzung: Voranmeldung persönlich oder per E-Mail bis zum Montag der Vorwoche bis spätestens 13:00

 

ACHTUNG: Die Impftermine für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren können aufgrund der hohen Nachfrage und der begrenzten Impfstoffverfügbarkeit zunächst ausschließlich nach vorheriger Terminvergabe erfolgen. Bitte wenden Sie sich dafür mit einer Mailanfrage an die Praxis.

 

Die Impfung ist nur möglich unter folgenden Vorausetzungen:

  • Voranmeldung - siehe jeweilige Altersgruppe!

  • Begleitung durch eine sorgeberechtigte Person

  • Vorlage der vollständig ausgefüllten Aufklärungsunterlagen** (Anamnesebogen, Einwilligungserklärung, Aufklärungsbogen), des Impfausweises und der Chipkarte

  • Fieberfreiheit in den letzten 48 Stunden

  • keine Lebendimpfung (z. B. Masernimpfung) in den letzten 14 Tagen

 

Beachten Sie bitte, dass die Impfungen gegen COVID-19 zusätzlich zu den vielfältigen Aufgaben der Praxis gerade jetzt in einer außergewöhnlich stark ausgeprägten Infektzeit durchgeführt werden müssen. Auch in unserer Praxis herrscht im Zusammenhang mit Erkrankungen bzw. Quarantäne von Mitarbeiterinnen im MFA- und Ärzteteam eine ausgesprochen angespannte Personalsituation. Bitte haben Sie Verständnis, dass  es unmöglich ist, innerhalb kürzester Zeit alle Terminwünsche nach einer Impfung zu befriedigen. Darüber hinaus ist die Terminvergabe von der Verfügbarkeit des Impfstoffes abhängig, auf die Arztpraxen unabhängig vom Bestellprocedere keinerlei Einfluss haben. Aktuell sind wir nicht der Lage, zusätzlich zu den in unserer Praxis betreuten Patienten auch Patienten anderer Praxen zu impfen.

 

nähere Hinweise -> siehe Seite COVID-Impfungen bei Kindern und Jugendlichen

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bitte nutzen Sie den E-Mailzugang kontakt@kinderaerzte-am-dom.de für Terminanfragen für Früherkennungsuntersuchungen U2 bis U7, Ultraschalluntersuchungen etc., für bzw. Rezept- und Formularwünsche.

Terminanfragen für die Früherekennungsuntersucheungen U8, U9, U10, U11, J1 und J2 richten Sie bitte an termineu8-j2@kinderaerzte-am-dom.de. Hinterlassen Sie bitte in jedem Fall Ihre telefonnummer und Name und Geburtsdatum Ihres Kindes!

 

Im Zusammenhang mit der hohen Inanspruchnahme der Praxis in der aktuellen Infektzeit sehen wir uns außerstande, per E-Mail medizinische Beratungen vorzunehmen.

Bitte nutzen Sie zu diesem Zweck unsere Akutsprechstunden oder vereinbaren einen Termin!

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sollten Sie die Entscheidung getroffen haben, Ihrem Kind / Ihren Kindern empfohlene Standardimpfungen - insbesondere die Masernimpfung für Kinder bis zum 2. Geburtstag - vorzuenthalten, wären wir Ihnen auch aus rechtlichen Gründen (Masernschutzgesetz) dankbar, wenn Sie die Betreuung durch unsere Praxis nicht in Anspruch nehmen!

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Meldungen

COVID-19-Impfung: siehe Seite COVID-19-Impfung für Kinder und Jugendliche

Zur Terminvergabe wenden Sie sich bitte persönlich bzw. per Email unter kontakt@kinderaerzte-am-dom.de an das Praxis-Team

Weiterbildung

Aktuelle Meldungen

Body-Mass-Index-Rechner für Kinder und Jugendliche: