Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dres. Schmid, Bettendorf, Hammon & Zimmermann
96114 Hirschaid, Kinder- und Jugendärzte

Rezeptbestellung

Rezepte und Überweisungen bei Dauerpatienten bestellen Sie bitte telefonisch vor. Diese können dann ohne Wartezeiten abgeholt werden. Gerne senden wir Ihnen diese auch zu. Hierfür hinterlegen Sie bitte einen beliebigen Betrag als Portokoasse. Zusätzlich zu den Rezeptbestellungen per Telefon bieten wir Ihnen an, Ihre Rezepte auch
per Fax (09543/840315)
oder E-mail (
kinderaerzte@kiprahi.de)
anzufordern. Bestellungen bis 1300 Uhr können ab 1430 Uhr und Bestellungen ab 1500 Uhr können am nächsten Tag abgeholt werden. Nutzen Sie auch diese Möglichkeit.

 

Hausbesuche

Hausbesuche sind uns nur in absoluten Ausnahmefällen möglich. Sollte Ihr Kind nicht transportfähig sein, bitten wir Sie um einen Anruf, damit wir ggf. einen Hausbesuch außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren können. Sie sollten aber Verständnis dafür haben, dass auch hohes Fieber alleine kein Grund für einen Hausbesuch ist. Nach Gabe eines fiebersenkenden Mittels ist es durchaus zumutbar, Ihr Kind zu uns in die Praxis zu bringen. Häufig sind weiterführende Untersuchungen wie Blutwerte oder Ultraschalluntersuchung nötig.

 

Telefonische Beratung

Im Normalfall übernehmen telefonische Beratungen während der Sprechzeiten unsere Arzthelferinnen. Bei weitergehenden Problemen werden die Ärzte Sie sobald wie möglich zurückrufen. In dringenden Notfällen kümmern wir uns selbstverständlich sofort um Ihr Problem.

 

Vorsorgeuntersuchungen

In Deutschland haben alle Kinder einen rechtlichen Anspruch auf insgesamt 11 Vorsorgeuntersuchungen. 10 davon erfolgen in den ersten 5 Lebensjahren, eine weitere im Jugendalter von 12-14 Jahren. Krankheiten oder Störungen, die eine normale körperliche Entwicklung gefährden, können dadurch frühzeitig diagnostiziert und behandelt werden. Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Die meisten Krankenkassen bezahlen zudem 2 Vorsorgen im Grundschulalter (U10:7-8J und U11: 9-10 J) und eine weitere Jugendvorsorge (J2: 16-17J).

Wir bitten Sie hierfür rechtzeitig die Termine zu vereinbaren. Zu den Vorsorgeuntersuchungen bringen Sie bitte immer das Vorsorgeheft und den Impfpass mit.

IGeL - individuelle Gesundheitsleitungen

Folgende Wunschleistungen bieten wir an:

Aufnahmeuntersuchung für Kinderkrippe und -garten
Schuleignungstest (BUEVA)
Sporttauglichkeitsuntersuchungen
Reisemedizinische Beratung und Reise-Impfungen
Impfleistungen außerhalb der Stiko-Empfehlungen
zusätzliche Vorsorgen und Check-up
Amblyopiescreening
Sonographie (ZNS, Schilddrüse, Nieren, Abdomen)
Atteste und Bescheinigungen aller Art
...

IGeL sind grundsätzlich privat zu bezahlen. Die Preisliste liegt an der Anmeldung und im Wartezimmer aus.




Telemedizinische
Angebote

PraxisApp

Famulatur

Weiterbildung

Stammpraxis Hirschaid

Filiale Burgebrach

Filiale Ebermannstadt

Filiale am Klinikum