Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Alexander Krieg und Dr. med. Christopher Adam


Ausbildung:

  • Medizinische Fachangestellte
  • Ärzte: Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung von einem Jahr für Kinder- und Jugendpsychiatrie (möglich auch: 6 Monate für Pädiatrie)
  • Berufserkundung für Schüler von Haupt- und Realschulen bzw. Gymnasien in den Bereichen Medizinische Fachangestellte, Kinder- und Jugendmedizin und Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychologie. Hinweis: Im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychologie ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein räumlicher Abstand der Stammschule von unserem Einzugsgebiet erforderlich.

Akademische Lehre:

In Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik und dem psychologischen Institut Freiburg, den pädagogischen, katholischen und evangelischen Hochschulen können bei uns Ausbildungsteile und Praktika absolviert werden:

  • Medizinstudenten: Famulatur in Pädiatrie und/oder Kinder- und Jugendpsychiatrie (Nur gegen Ende des klinischen Studiums, Vorraussätzung in der Pädiatrie: entweder klinisch-pädiatrischer Kurs oder pädiatrische Klinikfamulatur, Mindestdauer 3 Wochen), Praktikum als anerkannter Teil des klinisch-pädiatrischen Kurses der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 
  • Studenten für Psychologie, Heilpädagogik und Soziale Arbeit: je nach Anforderung des Kurses, jedoch z. Z. kein Halbjahrespraktikum
  • Ambulantes Praktikum in der Psychotherapieausbildung

Aufgrund der vielen Anfragen können wir derzeit nur Pflichtpraktika der Schüler und Studenten bedienen, von Anfragen für zusätzliche freiwillige Praktika bitten wir abzusehen.

Anfahrt