Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinder- und Jugendarztpraxis Bremen-Borgfeld
Ines Helms und Dr. med. Claudia Karsten

Verhalten bei Corona-Virus Verdachtsfall

Liebe Patienten, wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie oder ihr Kind sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, kommen Sie bitte NICHT in unsere Praxis, sondern RUFEN SIE UNS AN.

Wir klären mit Ihnen dann telefonisch oder im Rahmen der Videosprechstunde die Details der weiteren Versorgung.

Außerhalb der Sprechzeiten können Sie den

ärztlichen Bereitschaftsdienst 116117 oder

Info-Hotline Gesundheitsamt Bremen 115

erreichen.

Ein Risiko besteht, wenn Sie Sie bzw. Ihr Kind Erkältungssymptome zeigen und in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person hatte, bei der eine Infektion mit dem Coronavirus bestätigt wurde

oder

Ihr Kind in einer Pflegeeinrichtung lebt

oder

Ihr Kind einer Risikogruppe angehört (Immunsupprimiert, Krebstherapie, chronische Vorerkrankung der Lunge oder des Herz-Kreislaufsystems, Diabetes mellitus)

Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf folgenden Internetseiten:

Robert-Koch-Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte

Gemeinsam gegen Corona (Bundesgesundheitsministerium)

Lokale Informationen finden Sie unter:

Gesundheitsamt Bremen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Osterholz

 

 

 

Famulatur

Anfahrt

Die Praxis befindet sich über der Hubertus-Apotheke in Bremen Borgfeld.

Bus & Bahn:

Wir sind mit der Straßenbahnlinie 4 (Haltestelle: Daniel-Jacobs-Allee) gut erreichbar.

Auto & Fahrrad:

Auto- und Fahrradparkplätze befinden sich vor dem Haus.

Aktuelle Meldungen