Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr.med.F.Börschel & Dr.med.Annegret Schellstede-Börschel & Annette Kanngießer, 28327 Bremen

Wir arbeiten grundsätzlich als Terminpraxis. Wir bitten Sie, uns vor einem Besuch, immer anzurufen, damit wir den Praxisablauf in Ihrem Interesse mit möglichst wenig Wartezeit organisieren können.

die Anmeldung
die Anmeldung


In dringenden Fällen (Schmerzen, fieberndes Kind o.ä.) bekommen Sie natürlich immer einen Termin am gleichen Tag.
Bei weniger dringenden Anlässen können wir Ihnen in der Regel einen Besuchstermin innerhalb einiger Tage anbieten.

Vorsorgeuntersuchungen (insbesondere U 8, U 9 und Jugendgesundheitsberatung J 1) sind zeitaufwendig und müssen längerfristig geplant werden. Denken Sie bitte deshalb rechtzeitig an die Terminvereinbarung.
Die empfohlenen Impfungen mit den dazugehörigen Zeiträumen finden Sie auf unserem Impfplan, den wir Ihnen gerne aushändigen.

Für telefonische Beratungen sind wir Ärzte am besten von 12.00 bis 13.00 und 18.00 bis 18.30 zu erreichen. Falls wir gerade nicht telefonieren können, rufen wir Sie baldmöglichst zurück. Im übrigen stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiterinnen natürlich immer zur Beratung zur Verfügung.


Noch einige Tipps:

Bringen sie bitte für Ihren Säugling eine kleine Decke oder eine andere geeignete Unterlage mit. Unter Umständen ist für die Untersuchung ein Teefläschchen, Schnuller oder vertrautes Spielzeug hilfreich.
Wir wissen, dass gerade bei gestillten Säuglingen Termine manchmal schwer einzuhalten sind. Wenn erforderlich, können sie Ihr Kind auch bei uns in Ruhe stillen.

Falls sie vermuten, Ihr Kind könnte eine ansteckende Krankheit haben (Hautausschlag?), informieren Sie uns bitte bei der telefonischen Anmeldung und klingeln Sie dann beim Besuch an der Praxistür, damit wir unnötige Ansteckungen vermeiden können.


Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle Ihres Kindes.

Aktuelle Meldungen