Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Matthias Richter, Kinder- und Jugendarzt in Lemgo

Achtung: Teil I des Fortbildungsprogramms wird nach den Sommerferien 2013 wieder angeboten.

Im Frühherbst 2013 können interessierte ErzieherInnen erneut am Teil I der Fortbildungsreihe teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt, um eine aktive Mitarbeit in Gruppenarbeiten und an Diskussionen zu ermöglichen. Inhalte und Organisation siehe unten.

Bilder vom Herbst - Kurs 2011

Der Herbst-Kurs 2011

Fortbildungsprogramm 2013

Teil I "Vorsorgeuntersuchungen im Kleinkindalter " 4 Dstd an 4 Abenden (Kosten 16 EUR einschl. Skript) 1. Vorsorgeuntersuchungen U5 - U9 - wann finden sie statt - welche Meilensteine der Entwicklung werden erfasst - welche Entwicklungsunterschiede können auftreten 2. Entwicklung des Kleinkindes - welchen Sinn sollen Beobachtungsbögen erfüllen - welche Kindertests werden durchgeführt - was ist normal – was ist auffällig 3. Sehen, Hören und Sprechen - was wird bei den Vorsorgeuntersuchungen abgeprüft - wie entwickeln sich Sprache, Seh- u. Hörvermögen bei Kindern 4. Häufige Erkrankungen und Fehlentwicklungen - Sehschwäche, Schielen, Hörstörung, Taubheit, auditive und visuelle Wahrnehmungsstörung, Entwicklungsstörungen, Koordinationsstörung - welche Untersuchungsverfahren gibt es - wie kann die Behandlung aussehen Abschlussbesprechung, Evaluation Teil II nur für Teilnehmerinnen des I. Teils "Motorische Entwicklung und Förderung" (2 Abende) "Fallbesprechung Entwicklungsstörungen - Einschulungsuntersuchung" (1 Abend) Bitte melden Sie sich bei Herrn Müller / Jugendamt an. Anfragen: Dr. med. Matthias Richter 05261.5383

Anfahrt

Aktuelle Meldungen