Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Alexander Krieg und Dr. med. Christopher Adam


Dr. med. Alexander Krieg
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Kinder- und Jugendpsychiatrie/ Psychotherapie

Dr. med. Christopher Adam
Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie
und Psychotherapie 

Dr. med. Andrea Dorn
Angest. Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Praxisadresse:
Binzengrün 28 
79114 Freiburg 

Telefon: 0761-482700
Telefax: 0761-4763952

E-Mail(1): praxis@krieg-adam.de

Notfallnummer Dr. Krieg: 01739240556 
Notfallnummer Dr. Adam: 01606846674

 

Liebe Eltern,

nichts ist wichtiger als die Gesundheit Ihres Kindes! In diesem Sinne kümmern wir uns in unserer Praxis um das körperliche und seelische Wohl von Kindern und Jugendlichen.

 

Die Gesundheit der Kinder liegt lange Zeit in den Händen der Eltern und deshalb suchen wir in unserer ärztlichen Tätigkeit immer wieder den Austausch mit Ihnen. Die beste Versorgung Ihrer Kinder ist dann gewährleistet, wenn wir gemeinsam mit Ihnen zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit finden.

 

Sie finden neben der medizinischen Versorgung in unserer Praxis ein breites Angebot von weiteren therapeutischen Maßnahmen für Ihre Kinder. Sowohl für uns als Ärzte als auch für alle unsere Mitarbeiter steht dabei Ihr Kind im Mittelpunkt unseres Handelns.

 

Ihr Alexander Krieg, Christopher Adam

Sprechstunden

Montag 08:15 Uhr - 11:30 Uhr & 15:15 Uhr - 17:30 Uhr
Dienstag 08:15 Uhr - 11:30 Uhr & 15:15 Uhr - 17:30 Uhr
Mittwoch 08:15 Uhr - 11:30 Uhr
Donnerstag 08:15 Uhr - 11:30 Uhr & 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Freitag 08:15 Uhr - 11:30 Uhr & 12:30 Uhr - 15:00 Uhr
Für Kinder- und Jugendpsychiatrie: Sprechstunden nur nach vorheriger Vereinbarung

Unsere Urlaubszeiten sind:

Weihnachtsferien:   24.12.-31.12.2014

Fastnachtsferien:    16.-20.2.2015

1  Hinweise zur Verwendung von E-Mails:  Wenn Sie uns patientenbezogene Informationen zukommen lassen wollen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass E-Mail kein sicherer Kommunikationsweg ist. Aus Datenschutzgründen werden wir keine E-Mails mit patientenbezogenen Informationen verschicken oder beantworten. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Aktuelle Meldungen