Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Alexander Krieg und Dr. med. Christopher Adam


Ausbildung:

  • Medizinische Fachangestellte
  • Ärzte: Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung von einem Jahr für Kinder- und Jugendpsychiatrie (möglich auch: 6 Monate für Pädiatrie)
  • Berufserkundung für Schüler von Haupt- und Realschulen bzw. Gymnasien in den Bereichen Medizinische Fachangestellte, Kinder- und Jugendmedizin und Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychologie. Hinweis: Im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychologie ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein räumlicher Abstand der Stammschule von unserem Einzugsgebiet erforderlich.

Akademische Lehre:

In Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik und dem psychologischen Institut Freiburg, den pädagogischen, katholischen und evangelischen Hochschulen können bei uns Ausbildungsteile und Praktika absolviert werden:

  • Medizinstudenten: Famulatur in Pädiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie (Nur gegen Ende des klinischen Studiums, Vorraussätzung in der Pädiatrie: entweder klinisch-pädiatrischer Kurs oder pädiatrische Klinikfamulatur, Mindestdauer 3 Wochen), Praktikum als anerkannter Teil des klinisch-pädiatrischen Kurses der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 
  • Studenten für Psychologie, Heilpädagogik und Soziale Arbeit: je nach Anforderung des Kurses, jedoch z. Z. kein Halbjahrespraktikum
  • Ambulantes Praktikum in der Psychotherapieausbildung
Aufgrund der vielen Anfragen können wir derzeit nur Pflichtpraktika der Schüler und Studenten bedienen, von Anfragen für zusätzliche freiwillige Praktika bitten wir abzusehen.

Anfahrt

Aktuelle Meldungen