Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Praxis für Kinder- und Jugendmedizin am Kattewall

Das gefällt mir nicht!

Noch immer hören wir, dass wir telefonisch schlecht erreichbar sind, dass es schwierig ist, einen Termin zu bekommen, dass wir so ausgebucht sind, und so weiter.

Natürlich ist es ganz schlecht, wenn man ein krankes Kind zuhause hat und das Gefühl: "Meinen Kinderarzt kann ich nicht erreichen.:"

Wir haben diese Beschwerden zum Anlass genommen, vieles in unserer Praxis grundsätzlich neu zu gestalten. 

wir haben ein extra Büro eingerichtet, an dem eine Mitarbeiterin den ganzen Tag am Telefon sitzt. Die tut nichts anderes, den ganzen Tag. Wir haben drei Mitarbeiterinnen zwischen 8 und 8:30 am Telefon, gleichzeitig eine Mitarbeiterin am Computer um E-mails zu bearbeiten. Wir haben in 5 Jahren 3 Telefonanlagen gekauft, bis endlich eine dabei ist mit vernünftiger Warteschleide, wir faxen Ihnen Folgerezepte an Ihre Apotheke, Sie müssen nicht immer kommen...................und einiges mehr.

Wir konnten unsere Praxis von 3 Stunden Wartezeit auf eine Stunde verbessern. Die Erreichbarkeit hat sich verbessert. Aber nur, weil uns Ihre Beschwerden erreicht haben, weil Sie sich gemeldet haben.

Nicht jeder traut sich, am Tresen oder beim "Dockta" seine Beschwerde zu äußern.

Deshalb haben wir für Sie eine spezielle E-mail-Adresse eingerichtet, an die Sie sich wenden können. Diese E-Mails erreichen die Ärzte zuhause, sie kommen nicht in die Praxis!

Wenn Ihnen etwas auf der Seele liegt, Wenn Sie eine Beschwerde haben, einen Verbesserungsvorschlag, dann schreiben Sie an:

gefaelltmirnicht@kinderarzt-emden.de

Bitte: wir werden umsetzen und antworten. Aber an Tagen mit mehr als 12 Stunden Arbeit ohne Pause kann es sein, dass die Antwort erst kommt, wenn einer der Ärzte wirklich Zeit und Ruhe hat, sich mit Ihrem Anliegen auseinander zu setzen.

Anfahrt

Aktuelle Meldungen