Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

päd regio hamm e.v. - Ihre Kinderärzte der Region Hamm

 

 Jugend-sprechstunde

Jugendgesundheitsuntersuchung

 

Jugendgesundheitsuntersuchung

 

J1 – Der Gesundheits-Check

 

Die J1 ist ein kompletter Gesundheits-Check, auf den alle Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren einen gesetzlichen Anspruch haben. Die J1 ist kostenlos, aber niemals umsonst, weil du danach weißt, wie es um deine eigene Gesundheit bestellt ist.
Zur J1 kannst du alleine, mit Freundin, Freund oder mit deinen Eltern kommen.
Die J1 ist die optimale Gelegenheit, deinen eigenen Körper „auf Herz und Nieren“ prüfen zu lassen. Der Kinder- und Jugendarzt  hört dir zu und wird versuchen, auf alle deine Fragen zu antworten. Auch bei Schulstress kannst du ganz offen reden, der Arzt wird dein Vertrauen nicht missbrauchen.
Der erfahrene Kinder- und Jugendarzt ist der neutrale und kompetente Ansprechpartner für deine persönlichen und gesundheitlichen Fragen und Probleme:

  - Entwickelt sich mein Körper normal?
  - Wie werde ich die blöden Pickel nur wieder los?
  - Welche Impfungen brauche ich denn wirklich?
  - Stimmt meine Figur? Meine Größe? Mein Gewicht?
  - Macht Schulstress krank?
  - Gibt’s die Pille auch ohne Zustimmung der Eltern?
  - Wer zahlt Verhütung?
  - Kann man eine Allergie auf Kondome haben?
  - Ist ein Päckchen Zigaretten am Tag schon Sucht?
  - Warum soll ich zum Arzt gehen? Ich bin doch gar nicht krank!

Bei der Untersuchung werden Größe, Gewicht und Blutdruck gemessen, nach Absprache wird eine Untersuchung des Herzens (EKG) und der Lunge (Lungenfunktion) durchgeführt, ggf. wird dein Blut untersucht. Auch ein Seh- und Hörtest sind vorgesehen. Der Arzt wird dein Herz abhören, den Bauch abtasten und nachsehen, ob deine Wirbelsäule gerade ist. Wenn dir etwas unangenehm ist, kannst du es sagen.

 

Du kannst mit dem Arzt sprechen wie mit jedem anderen Erwachsenen, dem du dein Vertrauen schenkst. Er ist für dich da und wird Deine Fragen beantworten.
Und das Beste: Alles was zwischen euch gesprochen wird, unterliegt der ärztlichen Schweigepflicht, also: Der Arzt hält dicht! Dies gilt auch bei Jugendlichen unter 18 Jahren. Der Arzt darf deinen Eltern keine Auskunft über euer Gespräch geben, es sei denn, dein Leben wäre in Gefahr!
Nutz´ die Chance - geh´ zur J1 .
Denn was dich heute nur belastet, kann dich morgen richtig krank machen.
Deine Zukunft bestimmst du selbst.

 

Gib dir und deinem Körper die beste Startposition - J1 .

 

 

Anfahrt

Aktuelle Meldungen