Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Claudia Sturm und Michael Sturm, 89537 Giengen a.d. Brenz

Neben der allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin (d.h. Haus- und Fachärztliche Versorgung von Neugeborenen, Säuglingen, Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) haben wir folgende Zusatzqualifikation:


ULTRASCHALLUNTERSUCHUNG:
  • - der Bauchorgane
  • - der Nieren und Harnwege
  • - der Hüftgelenke des Säuglings
  • - des Gehirns des Säuglings
  • - des Herzens (letztes nicht als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen)
Das Stethoskop bleibt trotz allem neben den
Das Stethoskop bleibt neben dem "7. Sinn" unser wichtigstes Hilfsmittel

Erst die Diagnostik - dann die Therapie!
Erst die Diagnostik - dann die Therapie!
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind:
  • GENETISCHE BERATUNG  bei Fragen im Zusammenhang mit erblich bedingten Erkrankungen unseres Fachgebietes, deren Erkennung und erforderlichen Maßnahmen (Diagnose sichern, Wiederholungsrisiko abklären, Therapie ermöglichen usw.). Frisch zertifiziert durch die Ärztekammer.
  • ALLERGOLOGISCHE DIAGNOSTIK UND THERAPIE: Bei Heuschnupfen, Asthma, Nahrungsmittel-unverträglichkeiten und anderen allergisch bedingten Erkrankungen führen wir die Untersuchungen (Prick-Test, Epikutan-Test, IgE-RAST-Untersuchung, Provokationstest) und die Therapie (z.B. subkutane oder sublinguale Hyposensibilisierung) durch

  • AKUPUNKTUR (mit schmerzfreiem Laser und / oder schmerzarmer Nadel): Ohrakupunktur und auch klassisch chinesische Akupunktur (Körperakupunktur und MOXA-Therapie) (bei chronischen Schmerzen, psychosomatischen Erkrankungen, bei Entwicklungs- und Verhaltensstörungen, bei anderen Problemen, denen mit der "Schul-Medizin" nicht mehr beizukommen ist) (auf Antrag Leistung mancher Krankenkassen, sonst IGeL**-Leistung, s.u.)
  • REISEMEDIZIN: Medizinische Untersuchung und Beratung vor Reisen in alle Länder der Welt, einschließlich Tauch- und Höhenmedizin. Präventionsempfehlungen (z.B. Malariaprophylaxe) und Durchführung der erforderlichen Impfungen. Untersuchungen nach Abschluss der Reise. (IGeL**-Leistung, s.u.)

Außerdem können Sie natürlich folgende Leistungen bei uns in Anspruch nehmen:
  • Vorsorgeuntersuchung bei Kindern (U2 bis U11)
  • Vorsorgeuntersuchung bei Jugendlichen (J1 und J2)
  • Jugendsprechstunde (nach Vereinbarung jederzeit)
  • Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Kindergartenuntersuchung (IGeL-Leistung**)
  • Unbedenklichkeitsuntersuchung (nach ansteckenden Erkrankungen) (IGeL-Leistung**)
  • Rückenschule (kleine Gruppe, nach Vereinbarung) 
  • Asthmaschule (kleine Gruppe, nach Vereinbarung)
  • Autogenes Training (einzeln oder kleine Gruppe, nach Vereinbarung)
  • Schutzimpfungen (nach öffentlichen Empfehlungen der STIKO und Reiseimpfungen)
  • Entwicklungsdiagnostik (verschiedene Testverfahren)
  • Langzeitbetreuung von Risikokindern (insbesondere Frühgeborene oder von Behinderung bedrohte Kinder)
  • Langzeitbetreuung von Chronisch Kranken und Behinderten
  • Diagnostik und Therapie bei ADS / ADHS ("Hyperkinetisches Syndrom")
  • Diätberatung bei Über- oder Untergewicht
  • Kleine Wundversorgung (insbesondere schonende, atraumatische und kosmetisch optimale Wundklebeverfahren)
  • EKG (12-Kanal-Elektrokardiogramm des Herzens)
  • Hörtest (apparativ, mit Luft- und Knochenleitung)
  • Sehtest (apparativ, auch mit Stereo- und Farbsinntest)
  • Lungenfunktionsprüfung (mit Fluss-/Volumenkurve und/oder Peakflow)
  • Laboruntersuchung verschiedenster Arten
  • Blutentnahme oder Abstrich für Blutgruppen- oder Vaterschaftsdiagnostik (evtl. IGeL-Leistung** oder andere Kostenträger)
  • Präoperative Diagnostik (ambulante OP-Vorbereitung in Zusammenarbeit mit (Kinder-) Chirurgen, (Kinder-) Urologen, Zahn- und HNO-Ärzten vor Ort und in der Umgebung)
  • Sporttauglichkeitsuntersuchung (IGeL-Leistung**)
  • Hausbesuch (bitte so früh wie möglich anmelden)
  • TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) (siehe auch oben bei Akupunktur) (Teilweise IGeL-Leistung**)
  • Homöopathie (nur in ausgewählten Fällen)
  • Übersetzung fremdsprachiger Impfdokumente sowie Ausstellung entsprechender deutschsprachiger Impfbücher (IGeL-Leistung**)
  • Leistungen aller vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (bvkj) mit vielen Krankenkassen vereinbarten Zusatzverträge (zusätzliche Beratungen und Untersuchungen)

(**: "IGeL" sind Individuelle Gesundheits Leistungen, die privat zu berechnen sind. Eine Preisliste ist in der Praxis einsehbar)


Aktualisierung

Die letzte Aktualisierung dieser Seite erfolgte am 13.06.2015..

Anfahrt

Aktuelle Meldungen