Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. Jutta Abendroth - Fachärztin für Kinderheilkunde & Jugendmedizin, Psychotherapie - Bonn

Klangtherapie

Bei der Behandlung von Kindern mit Konzentrationsschwierigkeiten, Aufmerksamkeitsdefizit ,Wahrnehmungsstörungen, Hyperaktivität und allgemein bei Schulschwierigkeiten erzielen wir gute Erfolge mit „Klangtherapie“, wobei wir je nach Lage des Falles folgende Klangtherapieformen praktizieren:

  • Klangtherapie nach Tomatis
  • Klangtherapie nach Dr. Volf
  • Klangtherapie nach Kjield Johansen

 

Ausführliche Informationen zur Klangtherapie finden Sie auf unserer Homepage http://www.schulschwierigkeiten.de/

Anwendungsbereiche für Klangtherapie:

  • Hörprobleme, Tinnitus
  • Psychomotorische Probleme, Bewegungsstörungen
  • Entwicklungsverzögerungen, Teilleistungsstörungen
  • Schulschwierigkeiten, Rechtschreibeprobleme - Legasthenie
  • Außenseiterverhalten
  • Sprachentwicklungsstörungen, Stottern, Autismus
  • Hyperaktivität, Abbau von Aggressivität, soziale Integration
  • Schlafstörungen, Unruhe
  • Bettnässen, Ängste
  • Kreativitätsmangel, schlechtes Erinnerungsvermögen, Konzentrationsstörungen  zur  Dynamisierung
  • Integration von Fremdsprachen
  • Schwangerschafts-Vorbereitung


Anfahrt

Aktuelle Meldungen