Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Suche

Suchergebnis

7277 Treffer:

11. Kinder- und Jugendärzte loben GMK-Beschluss zur Kinder- und Jugendgesundheit in Corona-Zeiten   Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. (BVKJ) begrüßt den gestrigen einstimmig gefassten Beschluss der 94. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) „Zukunft gestalten – die Gesundheit von

 
Datum: 17-06-21

12. Kinder- und Jugendärzte kommentieren REPORT MAINZ-Beitrag: "Kinder und Jugendliche werden in unseren Praxen optimal versorgt!"   Am 20. 06. 2017 strahlte Report Mainz einen Beitrag aus, der Kinder- und Jugendärzten unterstellte, dass diese ihre Patienten schlecht versorgen. Das Argument der Journalisten: Kinder- und

 
Datum: 20-06-17

13. Diabetes und Depressionen: Kinder- und Jugendärzte fordern neue Vorsorge für Kinder   Gestörte kleine Patienten: Kinder- und Jugendärzte fordern eine Reform der Vorsorgeuntersuchungen, um Krankheiten bei Kindern gar nicht erst ausbrechen zu lassen - inklusive psychischer Leiden ...

 
Datum: 17-06-11

14. Kinder- und Jugendärztetag in Berlin: Migration – eine Herausforderung für Kinder- und Jugendärzte   Der 43. Kinder- und Jugendärztetag befasst sich mit dem Thema: „Migration – eine Herausforderung für Kinder- und Jugendärzte“ und steht unter dem Motto: „Kinder sind uns willkommen. Alle!“ Kinder-

 
Datum: 07-06-13

15. Kinder- und Jugendärzte warnen aktuell zur Weihnachtszeit: Nüsse und Mandeln gefährlich für Kinder unter vier Jahren   Nüsse und Mandeln sind für Kinder unter vier Jahren höchst gefährlich. Sie können beim Knabbern leicht in die Atemwege gelangen und so akute Erstickungsgefahr auslösen. Darauf weist der Berufsverband

 
Datum: 17-12-13

16. Kinder- und Jugendärzte fordern: Kinder mit Diabetes brauchen sichere medizinische Betreuung durch Gesundheitsfachkräfte in Kitas und Schulen!   Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) fordert für Kinder mit Typ-1-Diabetes flächendeckend Schulgesundheitspflegekräfte, die erkrankte Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen

 
Datum: 13-10-16

17. Coronakrise - Kinder- und Jugendärzte: "Die Pandemie darf nicht dazu führen, dass Kinder ohne Impfschutz und Vorsorgen bleiben!"   In den Praxen der Kinder- und Jugendärzte ist es derzeit außergewöhnlich ruhig. Eltern sagen Impf- und Vorsorgetermine ab. Auch wegen Magen-Darm- und Atemwegsinfekten kommen nur wenige Kinder und

 
Datum: 03-04-20

18. Kinder- und Jugendärzte: “Mit Pflichtvorsorgen und multiprofessioneller Hilfe Kinder schützen!"   Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) stellt anlässlich zahlreicher Missverständnisse in den vergangenen Tagen richtig, dass er sich nie gegen verpflichtende Vorsorgen ausgesprochen

 
Datum: 10-12-07

19. Regelversorgung der Kinder- und Jugendlichen bleibt bei Kinder- und Jugendärzten   Bayerns AOK gibt OK zu pädiatriezentrierter Versorgung in Bayern. Dies ist ein Meilenstein für die bundesweite Regelung ... Heute wurde nach langen Verhandlungen in München ein

 
Datum: 26-06-09

20. Kinder- und Jugendärztetag: Neue Medikamente für Kinder und Jugendliche im Fokus   Dieses Jahr treffen sich Kinder- und Jugendärzte zum 40. Mal beim Kinder- und Jugendärztetag in Berlin. Verknüpft damit ist zugleich das 40-jährige Jubiläum des Berufsverbandes der Kinder- und

 
Datum: 25-06-10
###SPINNER###
Suchergebnisse 11 bis 20 von 7277
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Autor: äin-red