Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

10.10.2014

42. Herbst-Seminar-Kongress der Kinder- und Jugendärzte: "Infektiologie"

Dieses Jahr widmet sich der Herbst-Seminar-Kongresses in Bad Orb (11. bis 15. Oktober) dem Thema "Infektionskrankheiten". Dieses umfasst viele Bereiche, die z.B. von der Infektionsabwehr über die Prävention von Infektionen durch Impfungen bis hin zum Wiederaufflackern von “alten“ Erkrankungen wie Polio reichen.

Impfen ist ein wichtiger Bestandteil zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten und deshalb beschäftigen sich einige Vorträge mit speziellen Impfstoffen, in welcher Reihenfolge nach neuesten Erkenntnissen am besten geimpft werden soll (Impfschemata) und welche (neuen) Kombinationsimpfstoffe zur Verfügung stehen.

Kinder- und Jugendärzte erhalten auf dem Herbst-Seminar-Kongress darüber hinaus aktuelle Informationen über die verschiedensten Infektionen, wie Harnwegsinfekte, Infektionen der Haut, der Augen, der Atemwege, Durchfallerkrankungen und auch sexuell übertragbare Krankheiten bei Kindern und Jugendlichen. Infektionen nach Urlaubsreisen stehen ebenso auf dem Programm. Wie die vergangenen Jahre finden parallel und im Anschluss des Kongresses Seminare rund um die „Psychosomatische Grundversorgung von Kindern und Jugendlichen“ statt (13.-18.10.2014).

Weitere Informationen dazu finden Sie am Montag, den 13. Oktober ab etwa 13 Uhr im Pressebereich der BVKJ-Seite.

Programm des Kongresses.

Autor: äin-red