Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

03.05.2019 |

Australische Wissenschaftler: Schulreife erlangen die meisten Kinder mit sechs Jahren

Australische Forscher kommen in einer umfassenden Studie zu dem Schluss, dass die meisten Kinder, die im Jahr ihres Schuleintritts das Alter von sechs Jahren erreichen, die Fähigkeiten und Kompetenzen besitzen, die sie benötigen,...mehr

02.05.2019 |

Gewinner des BVKJ-Medienpreis 2019 stehen fest

© phonlamaiphoto - Fotolia.com

Am 3. Mai wird in Berlin zum elften Mal der Medienpreis des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Deutschland (BVKJ) feierlich verliehen. Der BVKJ-Medienpreis wird für herausragende journalistische Beiträge vergeben, die...mehr

01.05.2019 |

Windpocken können für Schwangere, Säuglinge und Immungeschwächte gefährlich werden

In der Regel überstehen gesunde Kinder eine Windpocken-Erkrankung, die durch das Varizella-zoster-Virus ausgelöst wird, ohne Probleme. mehr

29.04.2019 |

Brasilianische Forscher: Smartphone-Sucht gibt es tatsächlich

© mariesacha - Fotolia.com

Brasilianische Forscher schätzen Smartphone-Sucht als reales psychisches Problem ein, das u.a. bei betroffenen Patienten die Entscheidungsfindung beeinträchtigt. mehr

26.04.2019 |

Nach Nuklearkatastrophe von Fukushima haben bei Neugeborenen Herzfehler zugenommen

© Thomas Bethge - Fotolia.com

Die Zahl der Säuglinge in Japan, die nach dem nuklearen Unfall in Fukushima wegen komplexer angeborener Herzfehler operiert werden mussten, stieg deutlich an, so eine aktuelle japanische Studie, die im „Journal of the American...mehr

24.04.2019 |

Welt-Meningokokken-Tag (24.4.2019): Eltern sollten sich beim Arztbesuch umfassend über den Impfschutz aufklären lassen

Meningokokken-Infektionen zählen zu den schwersten und bedrohlichsten Infektionserkrankungen in Deutschland. 20-30% der Erkrankungen gehen auf Meningokokken C zurück und nur gegen diesen Erreger gibt es einen Impfstoff, der von...mehr

23.04.2019 |

Kinder- und Jugendärzte fordern nationales Impfregister

In der Debatte um Masernimpfungen pocht der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) auf die Einführung eines nationalen Impfregisters. Bis ein solches Register existiere, fordere der Verband eine generelle Impfpflicht,...mehr

22.04.2019 |

Plötzlicher unerwarteter Kindstod: Rauchen während der Schwangerschaft verdoppelt das Risiko

Erste Erkenntnisse einer gemeinsamen Forschungsarbeit des Seattle Children's Research Institute und der Microsoft Data Scientists liefern neue Informationen darüber, in welchem Umfang Rauchen vor und während der Schwangerschaft...mehr

19.04.2019 |

Ausschließliches Stillen in den ersten Lebensmonaten verringert das Risiko einer Chronifizierung bei Neurodermitis

Ausschließliches Stillen kann möglicherweise nicht grundsätzlich die Entwicklung von Ekzemen verhindern, aber es kann das Risiko für eine Chronifizierung verringern. mehr

17.04.2019 |

In der Nähe von Kleinkindern keine Kleinteile liegen lassen und Mundinhalt kontrollieren

Kleinkinder bis zum 2. Lebensjahr stecken oft aus Neugier nicht essbare Objekte in den Mund. mehr

Autor: äin-red