Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

05.12.2001 |

Deutsche Frauen stillen zu schnell ab

Auf dem 20. Kongress für perinatale Medizin mit Themen rund um die Geburt, bemängelte Hebamme Christine Geist das Stillverhalten deutscher Frauen: Zu schnell wird nach Aussage von Christine Geist hierzulande abgestillt. Warum das...mehr

04.12.2001 |

Aventis Pasteur zieht Hepatitis-A-Impfstoffe „Vaqta“ und „Vaqta K pro Infantibus“ auch in Deutschland zurück

Wie der Impfstoffhersteller Aventis Pasteur MSD GmbH, Leimen, am 03.12.01 in einem Schreiben an alle Ärzte und Apotheker mitteilte, werden alle Impfdosen des Hepatitis A-Impfstoffes „Vaqta“ bzw. „Vaqta K pro Infantibus“ - die in...mehr

03.12.2001 |

Hepatitis-A-Impfstoff ("Vaqta ")der Firma Aventis wegen reduzierter Wirksamkeit vom Markt genommen

Wie die irische Gesundheitsbehörde (Irish Medicine Board, IMB) mitteilte, wurde der Impfstoff gegen Hepatitis A („Vaqta“) des Herstellers Aventis wegen reduzierter Wirksamkeit vom Markt genommen. Dies betrifft auch...mehr

02.12.2001 |

Studie: Neuer Wirkstoff zur Diabetes-Therapie

Ein immunregulierender Wirkstoff bringt einer Studie zufolge Hoffnung in die Diabetes Behandlung. Diabetes ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, bei der die Konzentration des Blutzuckers (Glukose) erhöht ist. Im...mehr

01.12.2001 |

Positivliste für Kinderspielzeug?

Kinderspielzeug könnte für Kinder gesundheitsgefährdende Stoffe enthalten, so die Verbraucherschutzministerin Renate Künast. In einem Schreiben an den Gesundheitskommissar der Europäischen Union setzt sich Künast für eine sog....mehr

29.11.2001 |

Welt-Aids-Tag 2001 unter dem Motto: "Aids - das geht uns alle an. Dich auch?"

Seit 1988 wird am 1. Dezember der Welt-Aids-Tag begangen. Die diesjährige UNAIDS-Kampagne steht unter dem Motto: «I care ... do you?» und setzt den Schwerpunkt auf die Vorbeugung der Infektionskrankheit. Aids breitet sich derzeit...mehr

29.11.2001 |

BSE: Neue Hochrechnungen beruhigen

Wie das amerikanische Wissenschaftsmagazin "Science" jetzt veröffentlicht, ist die Zahl der Todesfälle durch die menschliche Form des Rinderwahnsinns weit geringer, als bisher erwartet. Allerdings sind den Berechnungen zufolge...mehr

28.11.2001 |

US-Firma klont nach eigenen Angaben erste menschliche Embryonen

Die Biotechnologiefirma Advanced Cell Technologies (ACT) aus Worcester im US-Staat Massachusetts hatte am Sonntag bekannt gegeben, erstmals menschliche Embryonen geklont zu haben. Aus den geklonten Embryonen sollen nach Angaben...mehr

24.11.2001 |

Familienministerin fordert: "Mehr Spielraum für Väter"

Die SPD-Familienministerin Christine Bergmann will mit einen neuen Kampagne junge Väter überzeugen, auf Teilzeit zu gehen und ihre "Elternzeit" als Chance zu sehen und zu nutzen.mehr

23.11.2001 |

Keuchhusten ist gefährlich - Impfschutz empfohlen

Die Ergebnisse einer aktuellen Londoner Studie zeigen, dass Krankenhauseinweisungen in Folge einer Keuchhusten-Infektion keine Seltenheit sind. Einziger Schutz ist die Keuchhusten-Impfung, die bereits für Säuglinge ab dem dritten...mehr

Autor: äin-red