Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

14.04.2002 |

Ergebnisse der PISA Studie - Vielleicht doch vorhersehbar?

Seit PISA ist nichts mehr wie es war: Deutsche Kinder liegen deutlich unter dem "geistigen Durchschnitt" von Kindern aus insgesamt 32 Staaten. Ist aber dieses Ergebnis wirklich so überraschend?mehr

12.04.2002 |

Pollenallergien bei Kindern häufig

Niesen, Schnupfen und juckenden Augen - mit Pollen und Blüten ist auch der Heuschnupfen wieder da. Etwa 11 Millionen Menschen , darunter viele Kinder, sind in Deutschland betroffen – mit steigender Tendenz. mehr

11.04.2002 |

Masernepidemie: Fernsehsendung Kontraste berichtet

Wie die Readktion Kinderärzte-im-Netz.de bereits berichtete, erkrankten circa 1.000 Kinder bei einem Masernausbruch in Coburg. Aufgrund von statistischen Kenntnissen könnte laut der Staatlichen Impfkommission (Stiko) jetzt ein...mehr

11.04.2002 |

Kinder vergiften sich am häufigsten mit Medikamenten

Giftunfälle sind für Kleinkinder im Alter vonein bis drei Jahren eine besondere Gefahr. Die Kinder steckten alles in den Mund, was ihnen in die Finger kommt. Am häufigsten sind Vergiftungen mit Medikamenten.....mehr

10.04.2002 |

Tricks gegen Verstopfung

Bilderbücher im Bad helfen Kindern beim Gang auf die Toilette mehr

09.04.2002 |

Übergewichtige Kinder brauchen Mischkost und Bewegung

Jedes 4. Kind in Deutschland ist übergewichtig. Die Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter (AGA) empfiehlt Bewegung und richtige Ernährung. mehr

08.04.2002 |

Web-Site der Woche!

WWW.Kinderaerzte-im-Netz.de ist zur Web-Site der Woche bei Yahoo Deutschland gewählt worden.....mehr

06.04.2002 |

Studie: Täglich mehrstündiges Fernsehen fördert Hang zur Gewalt

Mehr als eine Stunde Fernsehen am Tag fördert bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen einer neuen Studie zufolge auf Dauer einen Hang zu gewalttätigem Verhalten....mehr

04.04.2002 |

Krankenkasse geht gegen nicht-impfende Ärzte vor

Die anhaltende Masernepidemie in Coburg veranlasste die AOK Bayern, Maßnahmen gegen nicht impfende Ärzte bei der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Bayern zu fordern. Die Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) dürfen...mehr

04.04.2002 |

Psychologe rät: Kindern schon früh den Umgang mit Geld beibringen

Viele junge Menschen geraten nach Ansicht desDiplompsychologen Steffen Fliegel in Not, weil sie als Kinder nicht den vernünftigen Umgang mit Geld gelernt haben. "In der Altersgruppe der 18- bis 20-Jährigen haben sich in den...mehr

Autor: äin-red