Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

19.08.2019 |

Gestillte Kinder: Bestimmte Darmbakterien verbessern Reaktion des Kindes auf Impfstoffe

Gestillte Kinder weisen vermehrt bestimmte Darmbakterien auf, die die Impfreaktion bei ihnen im Alter von bis zu zwei Jahren verbessern können.mehr

16.08.2019 |

Amblyopie: Schlechtes Sehen trotz guter Augen

Amblyopie (griechisch: „stumpfes Auge“) beruht nicht auf organischen Schäden an den Augen, sondern auf einem Sehfehler, der durch das Gehirn verursacht wird. Es fügt die Bilder der beiden Augen nicht richtig zusammen und die...mehr

14.08.2019 |

Mehrere heiße Tage: Blaualgen und Zerkarien können den Badespaß trüben

Warme Wassertemperaturen begünstigen die Bildung von Blaualgen, die zu Haut- und Magen-Darm-Beschwerden führen können. Auch bestimmte Parasiten, wie z.B. Zerkarien, vermehren sich in stehendem Gewässer gut.mehr

13.08.2019 |

WHO: Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Im ersten Halbjahr 2019 gab es global gesehen die höchste Zahl an gemeldeten Masernfällen seit 2006 im gleichen Zeitraum. Bis Ende Juli wurden in 182 Ländern nach vorläufigen Zahlen fast 365.000 Masernfälle registriert, fast...mehr

12.08.2019 |

Niedriger Vitamin-D-Spiegel in der frühen Kindheit begünstigt möglicherweise späteren Bluthochdruck

Laut einer aktuellen Studie besteht bei Säuglingen und Kleinkindern mit Vitamin-D-Mangel möglicherweise im Kindesalter und im Jugendalter ein erhöhtes Risiko für einen erhöhten Blutdruck.mehr

09.08.2019 |

Studie: Kinder brauchen mehr Schutz bei Notfällen im Flugzeug

© Brian Jackson  – Fotolia.com

Kinder im Flugzeug fallen oft auf - egal ob sie weinen, durch die Kabine tollen oder selig schlafen. Aber was, wenn sie krank werden?mehr

07.08.2019 |

Schulranzen sollte nicht deutlich über Schulterlinie hinausragen, unten etwas über dem Gesäß abschließen und eng am Rumpf anliegen

© sonya etchison - Fotolia.com

Optimal sitzt ein Schulranzen, wenn sich sein oberes Ende etwa an den Schultern befindet, das untere Ende etwas über dem Gesäß und der Ranzen dicht am Rücken anliegt. mehr

05.08.2019 |

Augen durch Sonnenbrille schützen – insbesondere bei Kindern

Die Exposition gegenüber schädlichem Sonnenlicht hat in den letzten 25 Jahren zugenommen, insbesondere aufgrund des Klimawandels und der Veränderungen der Ozonschicht. Deshalb sollten die Augen vor allem im Sommer durch eine...mehr

02.08.2019 |

Nach Tuberkulose-Fällen in Schule rechnet Behörde mit mehr Erkrankten

Mehr als 100 Infizierte und 4 Erkrankte - Tuberkulose-Fälle in einer Schule in Bad Schönborn (Kreis Karlsruhe) sorgen für Aufregung. Es könnten noch mehr erkranken, sagt das Gesundheitsamt. Die Situation sei aber im Griff.mehr

02.08.2019 |

Stillen schützt das Herz der Mutter langfristig

Stillens wirkt sich anscheinend langfristig positiv auf Frauen aus: Aktuelle Forschungsergebnisse legen nahe, dass Stillen das Risiko für eine Herz-Kreislauferkrankung bei älteren Frauen verringern kann. Und je länger eine Frau...mehr

Autor: äin-red