Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

07.12.2017 |

„Tag des brandverletzten Kindes“: Kinderhände weg von heißen Flächen!

© Paulinchen e.V.

Der achte „Tag des brandverletzten Kindes“ am 7. Dezember macht besonders auf Brandverletzungen durch Kontaktverbrennungen aufmerksam.mehr

06.12.2017 |

Ballaststoffe allein sind meist keine Hilfe bei Verstopfungen

© Lsantilli - Fotolia.com

Verstopfung bzw. Obstipation ist weltweit eines der häufigsten Probleme bei Kindern. Von Verstopfung spricht man, wenn u.a. weniger als 1-2 Stühle pro Woche entleert werden, die Stühle selber hart und fest sind oder die...mehr

05.12.2017 |

Leben in der Nähe von Grünflächen wirkt sich positiv auf Aufmerksamkeit von Kindern aus

© alphaspirit - Fotolia.com

Spanische und italienische Forscher kommen zu dem Schluss, dass Natur und Grünflächen rund um das Zuhause in jungen Jahren sich positiv auf die geistige Entwicklung von Kindern auswirken.mehr

04.12.2017 |

Studie: Zusammenhang zwischen Antidepressiva-Einnahme und erhöhtem Risiko für Typ-2-Diabetes?

Ein Team von Forschern der University of Maryland School of Pharmacy und der University of Maryland School of Medicine legte nahe, dass eine längerfristige Einnahme von Serotonin-Wiederaufnahmehemmern (selektive...mehr

01.12.2017 |

Geburt in Teenagerjahren erhöht Risiko für Herz- Kreislauferkrankungen

Frauen, die als Teenager zum ersten Mal Mütter wurden, haben später im Leben ein größeres Risiko für Herz- und Gefäßerkrankungen im Vergleich zu später gebärenden Frauen. Diese Ergebnisse stellen Forscher im "Journal of the...mehr

30.11.2017 |

Schon zwei Monate lang stillen halbiert das Risiko des Kindes für plötzlichen Kindstod

Mütter, die ihr Kind mindestens zwei Monate lang stillen, können dessen Risiko für den plötzlichen Kindstod (Sudden Infant Death Syndrome: SIDS) um fast die Hälfte verringern. Darauf macht eine umfassende aktuelle internationale...mehr

29.11.2017 |

ADHS: Motorische Unruhe tritt besonders bei Konzentration auf

© Zlatan Durakovic - Fotolia.com

Es ist kein Mangel an Motivation und kein Zeichen für Langeweile, wenn Kinder mit ADHS mit dem Fuß wippen oder mit dem Stuhl wackeln, während sie eine anspruchsvolle Aufgabe lösen. mehr

28.11.2017 |

Das Gedächtnis für Details reift langsam heran

© Deminos - Fotolia.com

Der Hippokampus, eine für Gedächtnis und Lernen zentrale Hirnstruktur, reift entgegen bisheriger Annahmen erst im Jugendalter aus. Dies konnten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, des Max Planck UCL...mehr

27.11.2017 |

Kinder- und Jugendärzte fordern Impfpflicht

© Dmitry Lobanov - Fotolia.com

BVKJ-Präsident Fischbach: "Italien macht es vor. Staat muss Kinder vor den gefährlichen Masern schützen!“mehr

27.11.2017 |

Einladung zur Teilnahme am BVKJ-Medienpreis

© Beboy - Fotolia.com

Mit dem BVKJ-Medienpreis werden herausragende journalistische Beiträge aus den Kategorien Print, Fernsehen und Hörfunk ausgezeichnet, die das Thema der Kinder im sozialen Abseits leser-, hörer- bzw. zuschauernah und fachlich...mehr

Autor: äin-red