Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

20.02.2019 |

Stick and Poke: Kinder- und Jugendärzte zu selbstgestochenen Tattoos

© Haramis Kalfar - Fotolia.com

In den sozialen Netzwerken und auf Youtube erklären Menschen in Tutorials, wie man sich zu Hause mit Nähnadel und Farbe ein Tattoo sticht. „Stick and Poke“ heißt der neue Trend. Kinder- und Jugendärzte raten ab.mehr

20.02.2019 |

Blutschwämmchen: Nur besonders große und solche in bestimmten Regionen erfordern rasche Behandlung

© Franziska Krause - Fotolia.com

Hämangiome oder Blutschwämmchen sind relativ häufige Geburtsmale, die meist klein sind, mit der Zeit von selbst verschwinden und selten eine Behandlung erfordern. Werden bestimmte Körperfunktionen behindert, können Krankheiten...mehr

18.02.2019 |

Mehr als 900 Tote bei Masern-Epidemie in Madagaskar

In Madagaskar sind mindestens 922 Menschen infolge einer Masern-Erkrankung gestorben, die meisten davon Kinder.mehr

18.02.2019 |

Hilft Hühnersuppe bei Erkältung?

Viele Menschen verlassen sich auf eine Hühnernudelsuppe, um eine Erkältung zu lindern, aber nur wenige wissen genau, warum die warme Brühe Erleichterung bringt.mehr

16.02.2019 |

Kita-Träger in NRW führt Impf-Pflicht für Kinder ein

© Dmitry Lobanov - Fotolia.com

Eine private Kita in Nordrhein-Westfalen nimmt nur noch Kinder mit Impfschutz auf. Die „Kinderkiste“ in Essen und vier weitere angeschlossene Horte mit insgesamt rund 60 Kindern nehmen ab sofort nur noch Kinder auf, die gegen...mehr

15.02.2019 |

Regelmäßige Zubettgehzeiten und ausreichend Schlaf in der Kindheit tragen zu gesundem Gewicht als Teenager bei

Eine regelmäßige, altersgerechte Schlafenszeit und ausreichender Schlaf von früher Kindheit an können für ein gesundes Körpergewicht als Jugendlicher wichtig sein. Dies legt eine Studie der Penn State University nahe, eine der...mehr

14.02.2019 |

WHO schlägt Alarm: Zahl der Masern-Fälle in einem Jahr verdoppelt

Die Masern verbreiten sich nach jahrelang rückläufigem Trend wieder weltweit. Die vorläufige Zahl der gemeldeten Erkrankungen hat sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt, auf 229.000 Fälle, wie die...mehr

13.02.2019 |

Jungen sollten ab der Pubertät regelmäßig eine Selbstuntersuchung der Hoden durchführen

© Patryssia - Fotolia.com

Hodenkrebs tritt am häufigsten bei jungen Männern im Alter von 15 bis 40 Jahren auf. Deshalb sollten Jungen ab der Pubertät lernen, ihre Hoden selbst zu untersuchen. Neben genetischen spielen wahrscheinlich hormonelle...mehr

11.02.2019 |

Mehrfache Stöße gegen den Kopf können eine Gehirnerschütterung begünstigen

Mehrere Stöße, die ein Kopf erhält, und nicht nur ein einziger starker Schlag können ebenso zu Gehirnerschütterungen führen. Zu diesem Ergebnis kommen amerikanische Forscher in einer in den „Annals of Biomedical Engineering“...mehr

10.02.2019 |

Letzte Chance zur Teilnahme am BVKJ-Medienpreis

© phonlamaiphoto - Fotolia.com

Mit dem BVKJ-Medienpreis werden herausragende journalistische Beiträge aus den Kategorien Print/Online, Fernsehen und Hörfunk ausgezeichnet, die das Thema der Kinder im sozialen Abseits leser-, hörer- bzw. zuschauernah und...mehr

Autor: äin-red