Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

08.05.2017 |

Forscher entdecken mögliche Wechselwirkung zwischen Zöliakie und Magersucht

Zwischen Zöliakie und Magersucht (Anorexia nervosa) gibt es möglicherweise einen wechselseitigen Zusammenhang: Einer Magersucht kann einer Zöliakie folgen und umgekehrt. Dies beschreiben norwegische Forscher in einer in der...mehr

05.05.2017 |

USA: Die meisten minderjährigen Grippetoten waren nicht geimpft

© BeTa-Artworks - Fotolia.com

Amerikanische Forscher gehen davon aus, dass zwei Drittel der grippebedingten Todesfälle bei Kindern durch die Grippeimpfung hätten verhindert werden können. In den Vereinigten Staaten gilt seit 2010 die Empfehlung, dass Kinder...mehr

04.05.2017 |

Laborstudie: Väterliche Ernährung wirkt sich auf geistige Fitness der Nachfahren aus

Übermäßiger Konsum mancher Nahrungsergänzungsmittel könnte einer deutsch-griechischen Studie zufolge generationsübergreifend unerwünschte Wirkungen haben.mehr

03.05.2017 |

Impfen: Eltern können Schmerzen und Stress ihrer Kinder verringern!

© Dmitry Lobanov - Fotolia.com

Eltern sollten beim Impfen ihrer Kinder mindestens bis zum Alter von zehn Jahren zur Unterstützung immer dabei sein. Körperkontakt, Blickkontakt oder auch ein Gespräch helfen dem Kind, die Situation weniger stressvoll zu erleben.mehr

02.05.2017 |

Kinder- und Jugendärzte: Ohne Impfung keine Kita

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte unterstützt die Absicht von Gesundheitsminister Gröhe, die Pflicht zur Impfberatung zu verschärfen. mehr

02.05.2017 |

Täglich mehr als drei Stunden vor einem Bildschirm erhöhen das Diabetesrisiko

© Markus Bormann - Fotolia.com

Britische Experten empfehlen, die Nutzung von Medien, wie PC, Handy und Tablets, einzuschränken, um künftigen Gesundheitsproblemen vorzubeugen.mehr

01.05.2017 |

Stillen kann möglicherweise Hyperaktivität mit drei Jahren verringern

Irische und kanadische Forscher kommen in einer aktuellen Arbeit zu dem Schluss, dass gestillte Kinder bis zum Schulalter keinen wesentlichen geistigen Vorteil gegenüber Kindern haben, die mit dem Fläschchen gefüttert wurden. Es...mehr

28.04.2017 |

Gröhe will Impf-Überwachung verschärfen

© Picture-Factory - Fotolia.com

Angesichts immer wieder auftretender Masern- und Mumps-Ausbrüche will Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) die Überwachung der Impfberatung verschärfen. „Im Sommer soll eine gesetzliche Regelung in Kraft treten, wonach Kitas...mehr

28.04.2017 |

Beleuchtete nächtliche Umgebung kann sich negativ auf Nachwuchs auswirken

© ra2 studio - Fotolia.com

Amerikanische Forscher konnten nachweisen, dass Tiere, die nachts in einer hellen Umgebung schliefen, gesundheitlich beeinträchtigte Nachkommen zeugten. mehr

27.04.2017 |

Resilienz schützt bei Kindheitsbelastungen – auch im Erwachsenenalter

Erwachsene, die resilient mit ihren durch Vernachlässigung, Misshandlung oder Missbrauch verursachten Kindheitsbelastungen umgehen können, sind dauerhaft vor dessen destruktiven Auswirkungen geschützt. mehr

Autor: äin-red