Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

04.06.2021 |

Internationale Corona-Studie zeigt Lockdown-Folgen für die Jüngsten

Rund Dreiviertel der Eltern von Kleinkindern sind durch Lockdowns und geschlossene Betreuungseinrichtung stark belastet, und viele beobachten pandemiebedingte Veränderungen an ihrem Nachwuchs. Das ist ein alarmierendes Ergebnis...mehr

02.06.2021 |

Eichenprozessionsspinner hinterlassen ganzjährig gefährliche Raupenhaare

Von Eichenprozessionsspinnern befallene Regionen meiden Kinder am besten ganzjährig, denn die allergieauslösenden Raupenhaare befinden sich nicht nur auf den Raupen, sondern auch in der Umgebung ihrer Pfade, ihrer Häutungsreste...mehr

31.05.2021 |

Wenn Salz, dann Jodsalz

Trotz erheblicher Fortschritte nehmen viele Erwachsene und Jugendliche noch immer zu wenig Jod zu sich. Eine der wenigen Quellen, die reich daran sind, ist jodiertes Speisesalz.mehr

28.05.2021 |

Positiver Langzeittrend bei Einstellung zu Impfungen

© Picture-Factory - Fotolia.com

Ein Großteil der Menschen in Deutschland stand nach der ersten Welle der Corona-Pandemie Impfungen allgemein weiterhin befürwortend gegenüber. Das zeigen bisher unveröffentlichte Daten der bundesweiten Repräsentativbefragung der...mehr

26.05.2021 |

Fast Food: Wirkt sich im Wachstumsalter negativ auf Knochenqualität aus

© kwanchaichaiudom - Fotolia.com

Ein Forscherteam der Universität Jerusalem hat eine weitere schädliche Auswirkung von Fast Food ermittelt. Demnach verringert der häufige Konsum von stark verarbeiteten Lebensmitteln, wie Fast Food, das Knochenwachstum und führt...mehr

24.05.2021 |

Trampolin: Diese Frühlingsregeln gelten auf dem Sportgerät

© iushakovsky - Fotolia.com

Der Absprung vom Trampolin hoch in die Luft trainiert die Muskeln und macht zudem auch noch Spaß. Ein guter Zeitvertreib für Kinder und bewegungsfreudige Erwachsene, gerade in Corona-Zeiten. Damit das Springvergnügen ungetrübt...mehr

21.05.2021 |

Körperliches und seelisches Wohlbefinden der Kinder leidet im Lockdown

© pegbes - Fotolia.com

Bereits der erste Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 hat das Wohlbefinden sowie das Verhalten von Kindern und Jugendlichen beeinflusst. Das ergaben zwei Befragungen, initiiert von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der...mehr

19.05.2021 |

Jugendliche wissen zu wenig über Krankheitserreger aus dem Tierreich, wie Covid-19

Eine schulbasierte wissenschaftliche Untersuchung in Italien, Österreich, Deutschland, Slowenien, Mauritius und Japan zeigt, dass junge Menschen zu wenig über Krankheitserreger wie Covid-19 wissen, - die wechselseitig von Tieren...mehr

17.05.2021 |

Typ-1-Diabetes und Hashimoto-Thyreoiditis treten häufig gemeinsam auf

© fovito - Fotolia.com

Häufig erkranken Menschen sowohl an Typ-1-Diabetes als auch an einer Schilddrüsen-Unterfunktion, der Hashimoto-Thyreoiditis, die mit psychischen und kognitiven Problemen einhergehen kann. mehr

14.05.2021 |

Körperliche Aktivität von Kindern und Jugendlichen im zweiten Lockdown deutlich verringert

Durchschnittlich 75 Minuten am Tag betrug die Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen im zweiten pandemiebedingten Lockdown seit Dezember 2020. Damit lag sie deutlich unter den Werten aus dem Frühjahr letzten Jahres, als alle...mehr

Autor: äin-red