Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

News-Archiv

06.06.2018 |

Mögliche Anzeichen für Autismus: Fehlender Blickkontakt und seltenes Lächeln

© Gina Sanders- Fotolia.com

Anzeichen für Autismus werden meist erst ab einem Alter von einem Jahr bzw. eineinhalb Jahren als auffälliges „anderes“ Verhalten festgestellt.mehr

04.06.2018 |

Wissenschaftler warnen: Weit verbreiteter Jodmangel mindert die Intelligenz bei Kindern

Wissenschaftler fordern vereinheitlichte Salzjodierung

Wissenschaftler befürchten, dass bis zu 50% aller Neugeborenen in Europa aufgrund von Jodmangel in der Gehirnentwicklung beeinträchtigt sind.mehr

01.06.2018 |

Ingwer kann Magen-Darm-Infekt mit Erbrechen lindern

Forscher haben auf der 51. ESPGHAN-Jahrestagung in Genf am 11. Mai (ESPGHAN: European Society for Paediatric Gastroenterology, Hepatology and Nutrition = Europäische Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie, Hepatologie...mehr

30.05.2018 |

Säuglingsnahrung aus Sojamilch nicht empfehlenswert

© Keddy - Fotolia.com

Kinder- und Jugendärzte raten davon ab, Formulanahrung auf Sojabasis zu verwenden, wenn keine Notwendigkeit dafür besteht.mehr

28.05.2018 |

Diabetes: Geringer Kohlehydratverzehr verbessert möglicherweise Blutzuckerkontrolle

© rkris - Fotolia.com

Eine amerikanische Studie, die in der Fachzeitschrift „Pediatrics“ veröffentlicht wurde, legt nahe, dass sich durch eine kohlenhydratarme Ernährung der Blutzucker bei Kindern und Erwachsenen mit Diabestes Typ 1 positiv...mehr

25.05.2018 |

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. warnt: Spiritus – schwerste Verbrennungen beim Grillen!

© Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V.

Jahr für Jahr lockt das schöne Wetter viele Familien an den Grill. Noch immer werden flüssige Brandbeschleuniger wie Spiritus zum Anzünden der Grillkohle genutzt – mit fatalen Folgen! Vor allem Kinder sind aufgrund ihrer...mehr

23.05.2018 |

Hodenhochstand vor dem ersten Geburtstag behandeln

Ein Hodenhochstand (Maldescensus testis), d.h. eine Hodenfehllage im Leistenkanal oder der Bauchhöhle, sollte vor dem ersten Geburtstag behandelt werden. Die oder der falsch positionierte Hoden kann während der ersten sechs...mehr

21.05.2018 |

Umfangreiche Studie bestätigt: Impfstoffe schwächen das Immunsystem von Babys nicht

© Dmitry Lobanov - Fotolia.com

Ein weiteres Argument, das von Impfgegner verwendet wird, ist widerlegt – eine umfangreiche amerikanische Studie zeigt, dass Standardimpfungen das Immunsystem von Kindern nicht schwächen.mehr

18.05.2018 |

Ab welchem Alter sind Teddys, Schmusedecken und Co. bedenklich?

Professor Amy Brown von der Swansea Universität, Wales, Großbritannien, kommt in einem Artikel zu dem Schluss, dass sogenannte Komfortobjekte oder Trostspender in der Kindheit durchaus ihren Sinn haben, aber eine Abhängigkeit...mehr

16.05.2018 |

Übergewicht vorbeugen: Neben gesunder Ernährung und Bewegung spielt Schlaf eine wichtige Rolle

Eine britische Übersichtsstudie der Universität von Warwick bestätigt, worauf andere Studien bereits hingewiesen haben: Chronischer Schlafmangel trägt bei Kindern und Jugendlichen vermutlich zu Übergewicht bei. Dieses Ergebnis...mehr

Autor: äin-red