Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kostenübernahme HPV-Impfung für Jungen

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat Ende Juni 2018 die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) ebenso für alle Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren  empfohlen. Zu einer Nachholimpfung rät sie bis zum Alter von 17 Jahren. Der Beschluss zur Änderung der Schutzimpfungs-Richtlinie (20.09.18 Gemeinsamer Bundesausschuss) wird nun dem Bundesministerium für Gesundheit zur Prüfung vorgelegt und tritt nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft, d.h. dann ist die Impfung auch eine Leistung der Gesetzlichen Krankenkassen.

Liste der Krankenkassen, die die HPV-Impfung erstatten.

Autor: