Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinder- und Jugendärzte am Deweerthschen Garten

Wir haben nur noch eingeschränkt Termine verfügbar. Überlegen Sie, ob Ihr Kind vielleicht auch an einem der nächsten Tage vorgestellt werden kann. Wenn Sie schon einen Termin an diesem Tag haben, halten Sie diesen bitte unbedingt ein, da wir Ihnen wahrscheinlich keinen kurzfristigen Ausweichtermin geben können.

 

Termine

Liebe Patienten, liebe Eltern

wir möchten uns gerne ausreichend Zeit für Ihr krankes Kind und all Ihre Fragen und Anliegen nehmen. Das können wir nur, wenn Sie vor Ihrem Besuch bei uns einen Termin für die Sprechstunde vereinbaren.  

Manchmal - wenn besonders viele Kinder krank sind und uns besuchen müssen- kann es schwierig sein, telefonisch in der Praxis durchzukommen oder auch einen Termin zu bekommen. 

Dann bitten wir Sie, es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals zu versuchen und nicht ohne Termin in der Praxis zu erscheinen.

Ohne Termin müssen Sie mit sehr langen Wartezeiten rechnen. Ihr Kind kann dann nur von dem Arzt gesehen werden, der gerade eine Lücke in seinem Terminplan hat. Wir müssen uns bei der Untersuchung in so einem Fall auf das Notwendige beschränken damit die Patienten, die pünktlich zu ihrem Termin erschienen sind nicht unnötig warten müssen.

Unsere Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne und sagen Ihnen, für welche Fragen Sie einen schnellen Termin benötigen, welche Anliegen wir ohne Sorge mit zeitlichem Abstand klären können und in welchen Fällen Sie die Zeit bis zu einem späteren Termin vielleicht mit einfachen Massnahmen überbrücken können.

Damit wir Ihnen - wenn Sie telefonisch nicht sofort durchkommen- auch über die Homepage sagen können, wie die Terminauslastung im Moment ist, zeigen wir Ihnen an dieser Stelle ab sofort tagesaktuell ein Ampelsymbol:

  GRÜN bedeutet:

Wir sind wie gewohnt für Sie erreichbar. Rufen Sie bitte vorher an um einen Termin zu vereinbaren und ganz wichtig : halten sie den Termin ein, da wir die Zeit für Sie und Ihr Kind reserviert haben. 

  GELB bedeutet:

Wir haben nur noch eingeschränkt Termine verfügbar. Überlegen Sie, ob Ihr Kind vielleicht auch an einem der nächsten Tage vorgestellt werden kann. Wenn Sie einen Termin an diesem Tag haben, bitte unbedingt wahrnehmen, da wir Ihnen wahrscheinlich keinen kurzfristigen Ausweichtermin geben können.

  ROT bedeutet:

Wir haben nur wenige, einzelne Termine frei. Diese Termine können wir nur noch für absolute Notfälle vergeben. Zeit für ausführliche Gespräche und Beratung haben wir heute leider nicht, da wir viele kranke Kinder versorgen müssen. Bitte besonders die Vorsorgetermine unbedingt wahrnehmen, da wir Ihnen wahrscheinlich zeitnah keinen Ersatztermin anbieten können.

 

 

 

Aktuelle Meldungen