Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarztpraxis Unterschleißheim - Dr. Seng & Dr. Lindhorst

NATURHEILKUNDE
Für viele Eltern ist neben der Sicherheit, die die moderne Schulmedizin heute in der Behandlung und Vorbeugung von Kinderkrankheiten zu bieten hat, auch die naturheilkundliche Begleitung ein wichtiger Aspekt bei der Gesundheit ihrer Kinder.

Uns ist es ein großes Anliegen unsere kleinen und großen Patienten so schonend und sanft wie möglich zu behandeln. Für medikamentöse Therapien gilt – soviel wie nötig und so wenig wie möglich. Natürlich behandeln heißt die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und somit die körpereigenen Regulationssysteme zu stabilisieren. Die klassischen Naturheilvefahren bieten hierfür sowohl in der Vorbeugung und auch in der Therapie von Infektionen eine optimale Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung und sind seit vielen Jahren wissenschaftlich anerkannt.

Die klassischen Naturheilverfahren, besser bekannt als Kneippsche Verfahren stützen sich auf:

  • Wassertherapie (Hydrotherapie) mit z.B Waschungen, Wickel, Güsse, Wassertreten, Taulaufen, Sauna
  • gesunde Ernährung im Kindesalter
  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)
  • Ordnungstherapie (z.B: Stressvermeidung, Erziehung, Rituale) und
  • Bewegungstherapie

Des Weiteren binden wir auch die klassische Homöopathie in unser ganzheitliches Behandlungskonzept mit ein.

Die Fachklinik Gaissach bei Bad Tölz war lange Zeit die einzige Kinderklinik in Deutschland, die als Kompetenzzentrum klassische Naturheilvefahren systematisch in die Vorbeugung und Therapie von Kindern mit Infektanfälligkeit integriert hat. Herr Dr. Seng hat während seiner Tätigkeit an der Fachklinik Gaißach den Kompetenzbereich klassische Naturheilverfahren für Kinder aufgebaut und geleitet. Neben der Patientenbetreuung lehrt Herr Dr. Seng als Dozent an der Ärzteakademie des Kneipp-Ärztebundes in Bad Wörishofen. Des Weiteren veröffentlicht er regelmäßig eigene Beiträge in Fachzeitschriften, Elternratgebern sowie Kongressen und ist Mitautor des Lehrbuches „Kursbuch Naturheilverfahren“.

Aktuelle Meldungen