Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Praxisgemeinschaft für Neuro- und Sozialpädiatrie München-Pasing

Im Bereich der ADS-Diagnostik führen wir eine entwicklungsneurologische Testung ebenso durch wie die oft ergänzende computergestützte Auswertung der Aufmerksamkeit und Impulskontrolle (TAP-Test) oder die Auswertung der derzeit verbreiteten standardisierten Fragebögen zur Thematik (FBB-ADHS bzw SBB-ADHS). Wir arbeiten in einem privatärztlichen Netzwerk mit der Kinderpsychologie und mit der  Kinder- und Jugendpsychiatrie zusammen und haben Verknüpfungen mit einem sozialpädiatrischen Setting (SPZ). 

Terminvergaben  für die Durchführung eines EEG- NEUROFEEDBACK-Trainings als wissenschaftlich mittlerweile gut belegte mögliche nicht medikamentöse Alternative oder Ergänzung zu einer Methylphenidatgabe (z.B. RITALIN) bei Kindern mit ADS sind unabhängig vom Versichertenstatus bei uns immer möglich. Die Therapie wird dabei in drei Blöcken geplant und ist daher  frühzeitig anzumelden.

Da wir im Verlauf auch die Verbesserungen der Aufmerksamkeit und Impulskontrolle ihres Kindes computergestützt überprüfen wollen sind besonders die Ferienzeiten für eine intensivierte Anwendung dieser neuen Therapie nach DGBfb interessant!

Terminvergaben für die Durchführung einer Biofeedback-Diagnostik oder eines BIOFEEDBACK-Trainings  für Kinder mit chronischen Kopfschmerzen und Migräne oder Ticstörungen sind hingegen auch kurzfristig möglich. In vielen Fällen reichen bereits vier bis fünf Sitzungen zur deutlichen und anhaltenden Verbesserung der Symptomatik aus (Leitlinien der DMKG).

Beide Verfahren sind wissenschaftlich gut evaluiert und absolut anerkannt.

Anfahrt

Aktuelle Meldungen