Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt Heidenheim - Dr. med. Andreas Möller

 

Aufgrund der nachlassenden Nachfrage nach Coronaimpfungen bieten wir in den nächsten Wochen vorerst keine Impftermine mehr an!

 

__________________________________________________________________________________________________________

 

Info zur Covid-Schutzimpfung in unserer Praxis

Liebe Patienten, liebe Eltern,

ab sofort können Sie sich auf unsere Corona-Impfwunschliste eintragen lassen. Die Anmeldung ist ausschließlich per Mail über unsere speziell eingerichtete E-Mail-Adresse möglich. Die Adresse lautet:

impfung@kinderarzt-moeller.de

Die E-Mail muss folgende Daten enthalten:

  • Name, Vorname, Alter, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, evtl. ein Grund für besondere Dringlichkeit zur Impfung (Vorerkrankung, Kontakt zu Risikogruppe, Beruf, etc.)

Wichtig:

  • Wir impfen bevorzugt Patienten unserer Praxis.
  • Als Impfstoff verwenden wir derzeit auschließlich Comirnaty (Biontech). Ab dem 13.12.21 ist auch ein spezieller Kinderimpfstoff (5-11Jahre) verfügbar
  • Die STIKO empfiehlt die Impfung für Kinder- und Jugendliche von 5-17 Jahren mit bestimmten Vorerkrankungen, Risikofaktoren bzw. Risikopatienten im famillären Umfeld
  • Außerhalb der STIKO-Empfehlung ist eine Impfung auf ausdrücklichem Wunsch der Eltern möglich
  • Die Reihenfolge bei der Terminvergabe erfolgt nach praxisindividueller Priorisierung (z.B. bestehenden Vorerkrankungen)
  • Bei einer nachgewiesenen Coronaerkrankung ist, für einen vollständigen Impfschutz, eine Impfung im Abstand von 6 Monaten nach Erkrankung notwendig.
    Die Gabe einer Impfstoffdosis ist jedoch auch bereits ab 4 Wochen nach Labordiagnose bztw. 4 Wochen nach dem Ende der COVID-19-Symptome möglich.
  • Sollten Sie die Erstimpfung außerhalb der Praxis erhalten haben (z.B. Impfaktion oder mobiles Impfteam) und einen Termin zur Zweitimpfung in unserer Praxis benötigen, bitten wir sie, so früh wie möglich, wegen eines Zweitimpfungstermins bei uns anzufragen. Wir haben nur wenige Impftermine zu Verfügung und können einen passenden Zweitimpfungstermin nicht garantieren.
  • Zweitimpfungen führen wir nur durch, wenn die Erstimpfung mit Comirnaty (Biontech) erfolgt ist
  • Termine für Boosterimpfungen bieten wir nach Rücksprache in Einzelfällen an (Vorraussetzung: Grundimmunisierung mit Comirntaty).

 

Um unser Telefon nicht weiter zu belasten, bitten wir Sie von telefonischen Terminanfragen zur Coronaschutzimpfung abzusehen.

Bei Fragen zur Corona-Schutzimpfung, vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin in der Praxis (über das Praxistelefon 07321/24990) oder Sie melden sich in der Telefonsprechstunde*.
Am Impftag selbst, haben wir keine Zeit für ausführliche Beratungsgespräche!

*Mo-Fr 07:30- 08:00 Uhr und 14:00 – 14:30 Uhr (außer Mittwochnachmittag)

 

Organisatorischer Ablauf:

  • Wir kontaktieren Sie kurzfristig per Mail, wenn wir einen Termin anbieten können. Fragen Sie bitte nicht telefonisch nach
  • Die Impfungen finden außerhalb der Sprechstundenzeiten statt. Derzeit Mittwochnachmittag ab 14:00 Uhr oder Freitagabend ab 18:00 Uhr
  • Zweitimpfungen führen wir bei Comirnaty im Abstand von 3-4 Wochen durch.
  • Bestätigen Sie die vorgeschlagenen Impftermine mit einer kurzen Rückantwort (nur mit einer Terminbestätigung sind sie endgültig für die Impfung gebucht).
  • Bitte beachten Sie, dass vor oder nach anderen Impfungen ein Abstand von 14 Tagen eingehalten werden muss (dies gilt nicht bei Totimpfstoffen wie Grippe oder HPV)
  • Sie erhalten von uns mit der Terminbestätigung auch das aktuelle Aufklärungsmerkblatt zur Impfung, den Anamnesebogen sowie die Einverständniserklärung. Bitte bringen Sie diese ausgefüllt und unterschrieben zum Impftermin mit.
  • Bitte bestätigen Sie den Impftermin nur, wenn Sie sich auch wirklich impfen lassen wollen! Der Impfstoff wird bereits mittags vorbereitet und aufgezogen und muss sonst verworfen werden!
  • Sollten Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, bitte wir um schnellstmögliche Rückmeldung, damit wir diesen Termin einem anderen Patienten anbieten können.
  • Melden Sie sich bitte per Mail von unserer Wunschliste wieder ab, wenn Sie an anderer Stelle einen Impftermin erhalten haben

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Es grüßt Sie herzlich                                            
das Praxisteam der Kinder- und Jugendarztpraxis Dr. Möller

PraxisApp

Aktuelle Meldungen