Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Bernhard Greiner, Katrin Springer- Georgi, Dr. med. Ines Brösse
Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendmedizin in Heidelberg

Neben den allgemeinen Untersuchungen und Beratungen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen führen wir durch:
  • Vorsorge-Untersuchungen:
    U3 04. - 06. Woche +
    U4 03. - 04. Monat  +
    U5 06. - 07. Monat  +
    U6 10. - 12. Monat  +
    U7 21. - 24. Monat  +
    U7a 36. Monat (ca. 3 Jahre)+
    U8 43. - 48. Monat (ca. 4 Jahre)+
    U9 60. - 64. Monat (ca. 5 Jahre)+
    U10 07. - 08. Lebensjahr*
    U11 09. - 10. Lebensjahr*
    J1 12. - 14. Lebensjahr +
    J2 ab 15. Lebensjahr*
  • Hör-, Seh- und Sprachtestungen
  • Impfungen/ Reiseimpfungen
  • Allergietest
  • Allergiebehandlung
  • EEG/Schlaf-EEG
  • EKG
  • Entwicklungsneurologische Diagnostik
  • Entwicklungsdiagnostik
  • Ultraschalluntersuchung von Bauchorganen, Säuglingshüfte, Schädel
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Neuropädiatrische Untersuchungen vor Verordnung von Krankengymnastik, Logopädie oder Ergotherapie
  • Narkosevorbereitungen
  • Abklärung und Beratung psychosomatischer Krankheitsbilder
  • Streptokokken- Schnelltest, CrP- Schnelltest
  • Inhalationstherapie

+ Diese Vorsorgeuntersuchungen werden von allen Krankenkassen übernommen.

* Diese Vorsorgeuntersuchungen werden von einigen Krankenkassen erstattet. Fragen Sie nach.

 

Für Jugendliche versuchen wir, Termine außerhalb der Schulzeiten zu finden.

Famulatur

Weiterbildung

Aktuelle Meldungen