Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt Essen - Engelbert Kölker

Grippeimpfung 2018-2019

Ab sofort ist der Grippeimpfstoff für den Winter 2018/2019 verfügbar. Gesunde Kinder müssen nicht geimpft werden. Zu empfehlen ist die Impfung für Kinder mit zusätzlichen Gesundheitsrisiken wie z. B. asthmatischen Bronchitiden, Pseudocroup, Fieberkrämpfen und anderen Grundkrankheiten. Ob dies für Ihr Kind sinnvoll ist, kläre ich gerne mit Ihnen persönlich. Auch Eltern von Frühgeborenen und Säuglingen sollten sich impfen lassen, um so die Kinder indirekt zu schützen. Auch Schwangere sind besonders durch die Grippe gefährdet. Auch sie sollten geimpft werden.

In diesem Jahr steht ein Vierfachimpfstoff zur Verfügung, dessen Schutzwirkng breiter ist als in der Vergangenheit. Er darf ab dem 7. Lebensmonat eingesetzt werden.

Für weitere Fragen sprechen Sie mich und mein Team gerne an!

Aktuelle Meldungen