Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt Viersen - Dr. med. H. U. Umpfenbach

Schwerpunkte


Allergie und Asthma:
Übliche Testverfahren für Haut und Blut, nasale Testbelastungen (Provokation), Hyposensibilisierung (Spritzenbehandlung zur Allergielöschung), Therapie und Diagnostik-Laufbandtests mit Kontrolle der Lungenfunktion und der Sauerstoff-sättigung im Blut (Oxygenierung), Therapieschulung mit Dosieraerosolen, Pulver-inhalaten, Spacer, Überwachung per Peak-Flow und Protokollführung, Therapie-Selbststeuerung per "Ampelschema", Erstellung individueller Notfallpläne.
 

Neurodermitis:
Übliche Laboruntersuchungen zur Differentialdiagnose, Ausschluss von Umweltbelastungen, Eltern-Seminare zur Problematik, Beratungen zur Hautpflege, Basis-und Intervalltherapie, Einflüssen der verschiedenen Umwelt-faktoren wie z.B. Stress, Nahrung, Infekte, familiäre Beziehungsstrukturen sowie Möglichkeiten der Verringerung kindlicher Belastungen und des Juckreizes.
Alternative Hilfs-und Heilmaßnahmen mit ihren Chancen und Risiken, Klimaein-flüsse, stationäre Familienschulungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit ent-sprechenden Facheinrichtungen.
 

Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom:
Intensive Abklärung von Entwicklungsstörungen und Verzögerungen sowie möglichen Anfallsleiden, Untersuchungen auf Teilleistungsstörungen,
Koordination der co-therapeutischen Behandlungen (Krankengymnastik, Ergo-therapie, Sprach -und Hörwahrnehmungstraining), Verlaufskontrollen, Einleitung, Steuerung und Überwachung etwaiger medikamentöser Therapie (Ritalin).
 

Nephrologie:
Harntransportstörungen, Nieren-und Harnwegsanomalien, Steinleiden, Behand-lungen von Missbildungen in Zusammenarbeit mit qualifizierten Spezialisten, Diagnostik und Behandlung von Einnässen verschiedener Ursache.
Gastroenterologie:
Spezifische Magen-Darm-Erkrankungen, chronische Magen-Darmleiden,
Differentialdiagnose "Wiederkehrendes Bauchweh".
 

Umweltmedizin:
Ermittlung, Messung und Bewertung von verdachtsweise bestehenden Umweltbelastungen bzw. mutmaßlich dadurch entstandenen Erkrankungen, Vor-Ort-Begehungen und Schadstoffmessungen in Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Umweltlabor.

 

Anfahrt

Aktuelle Meldungen