Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Kinderarzt-Praxis Vilshofen - Dipl. med. Ulrike Haun

Praxiszeiten :

Montag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Freitags nach vorher. telef. Vereinbarung
bis 14 Uhr Falls die Praxis nicht besetzt ist (z.B. abends oder am Wochenende), erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter, wie Sie unsere Kinderärztin erreichen bzw. an wen Sie sich wenden können.

 

Termine
Unser freundliches und engagiertes Praxisteam steht jederzeit für Ihre Betreuung bereit. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte für jeden Arztbesuch möglichst frühzeitig einen festen Termin. Unsere Mitarbeiterinnen werden bemüht sein, Ihren Wünschen Rechnung zu tragen - soweit dies im Praxisablauf möglich ist. Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte rechtzeitig ab. Bitte melden Sie auch akut kranke Kinder telefonisch vorher bei uns an, wir schreiben Sie dann - wenn erforderlich - noch am gleichen Tag in den bestehenden Terminablauf ein.

Wir Kinderärzte sind nicht nur die Hausärzte Ihres Kindes sondern auch Fachärzte mit spezieller Ausbildung in Entwicklungsdiagnostik, Entwicklungsneurologie, Ernährungsberatung, Kinderurologie, Allergologie, Kindergastroenterologie und vieles mehr.
Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin behandeln Kinder aller Altersstufen und Heranwachsende bis zum 18. Lebensjahr.

Bitte beachten Sie:
Bitte informieren Sie uns schon bei der Anmeldung über den aktuellen Krankheitszustand Ihres Kindes (wie z.B. hohes Fieber oder reduzierten Allgemeinzustand)
Telefonische ärztliche Beratungen sind während der Sprechstunden in der Regel nicht möglich. Das Gespräch wird in Notfällen jedoch durchgestellt. Ein telefonischer Rückruf wird jeweils nach den Sprechstunden möglich sein .Notfälle werden selbstverständlich jederzeit behandelt.

Versicherungskarte:
Bitte bringen Sie bei jeder Behandlung Ihres Kindes die für Ihr Kind gültige Versicherungskarte mit. Auch Rezepte können nur nach Vorlage der Versicherungskarte ausgestellt werden
Bitte beachten Sie auch, dass ein nachträgliches Ausstellen eines Rezeptes für ein Medikament, das vorher in der Apotheke gekauft wurde, nicht möglich ist. Dies geht nur, wenn es vorher mit uns telefonisch besprochen wurde.
Bei gesundheitlichen Problemen Ihres Kindes außerhalb der Sprechzeiten sowie an Sonn- und Feiertagen können Sie sich gern an unsere Kinderärztin Frau Dipl.- Med. Ulrike Haun unter 08533 2272 oder an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 wenden (wie auf unserem Anrufbeantworter hinterlegt).

Anfahrt

Aktuelle Meldungen