Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Sönke Hinz, Leester Str. 44, 28844 Weyhe - Leeste

Privatleistungen



Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für medizinische Leistungen nur, wenn sie ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sind und das Maß des Notwendigen nicht überschreiten.

Medizinische Leistungen, die nicht im Leistungskatalog (EBM) enthalten sind, dürfen von Patienten (Eltern) nicht zu Lasten der Kassen gefordert, vom Arzt nicht bewirkt und von den Kassen nicht erstattet werden.

Wünschen Sie derartige Leistungen, müssen diese privat nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) beglichen werden.

Aus standesrechtlichen Gründen darf der Rechnungsbetrag nach der GOÄ den einfachen Wert nicht unterschreiten und den 2,3 fachen Wert nur im Ausnahmefall überschreiten.


Nachfolgend aufgeführt finden Sie die kostenpflichtigen Wunschleistungen,
die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten sind.


Leistung

Betrag in Euro
Wiederzulassungsbescheinigung (Kindergarten / Hort / Schule)nach ansteckenden Krankheiten
Service-Leistung
Zusätzliche Früherkennungsuntersuchung bis 3,5 Jahre
35,00
Zusätzliche Früherkennungsuntersuchung ab 4 Jahre
55,00
Gesundheitsuntersuchung (Kindergarten, Ferien, Kurantritt)
18,00
Sportuntersuchung
25,00
Tauchsport-Untersuchungeinschl. Lungenfunktion, EKG, Hörtest und Ohrendruckmessung
85,00
Einschulungsuntersuchung
60,00
Entwicklungstest mit Beratung < 6 Jahre
30,00
Begutachtungen ohne / mit Untersuchung(z.B. Schüleraustausch-Amerika)
25,00/40,00
Privat- oder Reiseimpfung einschl. Beratung und kurzer Untersuchung
15,00
Reisemedizinische Beratung > 10 Min.
10,00
Reisemedizinische Beratung > 15 Min.
15,00
Reisemedizinische Beratung > 20 Min.
20,00
(vorläufige Besch.) / Krankheitsbericht für Reiserücktrittsversicherung
(5,00)/10,00
Zweitausstellung Impfausweis
5,00
Schulbefreiungsbescheinigung
5,00

Anfahrt

Aktuelle Meldungen