Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Ronald Müller, Praxis für Angeborene Herzfehler / Kinderkardiologie

Zu den Terminen bitte immer mitbringen:

  • Gelbes Vorsorgeheft, Impfpass
  • Evtl. vorliegende Berichte über bisherige Untersuchungen (ggf. sonst möglichst noch besorgen)
  • Decke zum Unterlegen
  • Für die Babies und Kleinkinder zB. Extra-Milchflasche/Teeflasche, Nuckel, beruhigendes Spielzeug etc.
  • Krankenversicherungs-Chipkarte
  • Überweisungsschein

Bei speziellen Untersuchungen bitte bedenken:

  • Eine kardiologische Untersuchung mit Echokardiographie braucht Zeit. Die Kinder können dabei trinken, mit Spielzeug oder einem Buch abgelenkt oder beschäftigt werden.
  • Bitte dem Kind vorher schon erklären, dass eine Ultraschalluntersuchung nicht weh tut.
  • Am Tag des geplanten EKGs / Langzeit-EKGs / Belastungs-EKG Haut nicht eincremen / fetten (die Elektroden kleben dann schlecht).
  • Zum Belastungs-EKG passende Kleidung (Sportschuhe, evtl. Trainingsanzug) und am Besten ein Handtuch mitbringen (ein Belastungs-EKG ist anstrengend!).



Anfahrt

Aktuelle Meldungen