Kinder- & Jugendärzte im Netz

Ihre Haus- & Fachärzte von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Herausgeber:

Dr. med. Hans Robert Lusser - 65187 Wiesbaden

Die Kinder-und Jugendarztpraxis ist hausärztlich ausgerichtet und hat ihren Schwerpunkt auf der umfassenden medizinischen und psychosozialen Betreuung von Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen bis zum Eintritt in das Erwachsenenalter. Neben der Erkennung und Behandlung von akuten Erkrankungen steht die Vorbeugung vor Erkrankungen im Mittelpunkt der ärztlichen Tätigkeit. Hierzu dienen die regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen und die Impfungen entsprechend den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission.


Zum Praxisangebot gehören Ultraschalluntersuchungen der Säuglings- hüften, der Nieren, der Bauchorgane, der Schilddrüse und der hautnahen Weichteile. Für das Neugeborenenhörscreening steht ein OAE-Hörtestgerät zur Verfügung, für Hörteste bei Kindern ab 4 Jahren ein Hörtestgerät mit 8 Testfrequenzen. Für die kardiologische Basisdiagnostik steht ein EKG zur Verfügung, die Praxis verfügt über ein Lungenfunktionsgerät mit kindgerechter Grafiksoftware.


Ein besonderer Praxisschwerpunkt liegt in der Erkennung und Behandlung von allergischen Erkrankungen, also Asthma bronchiale, "Heuschnupfen" und Neurodermitis. Bei Verdacht auf eine allergische Ursache einer Erkrankung können schon bei Kleinkindern aussagefähige Allergie-Hautteste durchgeführt, bei Bedarf werden die Ergebnisse noch durch Blutteste abgesichert und vervollständigt. Wenn die Schwere der Erkrankung es erfordert, kann nach eingehender Diagnostik bei Kindern ab 6 Jahre eine Hyposensibilisierungsbehandlung durchgeführt werden.


Einen ganz überragenden Anteil am Wohlbefinden der Eltern und der Kinder beim Arztbesuch haben die Arzthelferinnen: Stephanie Krohn, Giamalia Monteforte und Desiree Grote. Mit ihrer freundlichen Art bringen sie Ruhe in den Praxisbetrieb. Fast immer gelingt es ihnen, die Patienten so einzubestellen, daß die Wartezeit eine halbe Stunde nicht überschreitet. Sie führen die vorbereitenden Untersuchungen zu den Vorsorgeuntersuchungen durch, sie leiten EKG's ab, führen Lungenfunktionsuntersuchungen durch, machen allergologische Pricktests, Seh-und Hörtest, und organisieren selbstständig den gesamten Praxisablauf. Sie sind am Erfolg der Praxis maßgeblich beteiligt

Anfahrt

Aktuelle Meldungen